Schlagwort: Heidelberg Materials

Neues Nobel-Center setzt auf Net-Zero-Beton von Heidelberg Materials aus Norwegen

Anlage zur Abspaltung von CO2 im Herstellungsprozess im Zementwerk Heidelberg Materials Sement Norge.©Heidelberg Materials Sement Norge

Heidelberg/ Brevik, 14. Februar 2024. Das neue Nobel-Center-Gebäude in Stockholm, dessen Bau für 2027 geplant ist, will eine Vorreiterrolle im Hinblick auf Umwelt- und Klimaverantwortung einnehmen. Für dieses Leuchtturmprojekt hat sich das Nobel-Center-Projekt für den Einsatz des weltweit ersten CCS-basierten Net-Zero-Beton entschieden, der im Werk Heidelberg Materials Sement Norge in Norwegen hergestellt wird. Dieser Beton wurde vor kurzem von Heidelberg Materials unter der Marke evoZero® im Markt eingeführt. Die Absichtserklärung beider Organisationen sei ein Symbol für die wichtige Verbindung von Wissenschaft und grüner industrieller Transformation, teilt Heidelberg Materials mit. evoZero sei das Ergebnis modernster Technologie, ohne Kompromisse bei Produktfestigkeit oder Performance, was es für das Nobel-Center zu einer attraktiven Wahl mache. 

Continue reading „Neues Nobel-Center setzt auf Net-Zero-Beton von Heidelberg Materials aus Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Norwegens Regierung und Heidelberg Materials einigen sich über Fortsetzung des CCS-Projekts in der Zementfabrik in Brevik

Öl- und Energieminister Terje Aasland und Giv Brantenberg, Direktor bei Heidelberg Materials, unterzeichneten im Zementwerk in Brevik eine Vereinbarung, wie das CCS-Projekt trotz gestiegener Kosten zu Ende geführt werden kann.©Heidelberg Materials

Oslo, 9. September 2023. Das norwegische Ministerium für Erdöl und Energie und Heidelberg Materials haben eine Lösung gefunden, das CO2-Abscheidungsprojekt bei Norcem in Brevik trotz Kostenerhöhung sicherzustellen. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten Öl- und Energieminister Terje Aasland und Heidelberg Materials-Direktor Giv Brantenberg am 9. September in Brevik. Darin verpflichtet sich Heidelberg Materials, das Projekt abzuschließen und die gestiegenen Kosten zu decken. Im Gegenzug erhält das Unternehmen einen größeren Anteil der potenziellen Rendite des Projekts. Der Staat verpflichtet sich, einen Zuschuss von bis zu 150 Millionen NOK zu gewähren, wenn die Anlage die erste Ladung CO2 an Northern Lights liefert.

Continue reading „Norwegens Regierung und Heidelberg Materials einigen sich über Fortsetzung des CCS-Projekts in der Zementfabrik in Brevik“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Niedersachsen mit der größten Wirtschaftsdelegation aller Zeiten in Norwegen

Über 40 Unternehmensvertreter begleiteten den niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil auf seiner Reise nach Norwegen.Im Bild die Delegation vor dem Produktionsgebäude der NEL ASA im Industriepark Herøya.©Hilsen Per-Åge Eriksen

Oslo, 22. Mai 2023. Vom 21. bis 23. Mai statteten der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil und Wirtschaftsminister Olaf Lies Norwegen einen Besuch ab, begleitet von mehr als 40 Unternehmensvertretern. Ziel der Reise war die Vertiefung der deutsch-norwegischen Energiepartnerschaft. Insbesondere warb Weil für den Bau einer Wasserstoff-Pipeline zwischen Deutschland und Norwegen. Wohl kein anderes Bundesland kann von einer solchen Verbindung so stark profitieren wie Niedersachsen. 

Continue reading „Niedersachsen mit der größten Wirtschaftsdelegation aller Zeiten in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Norwegische Töchter von Heidelberg Materials mit neuen Namen

Im Zementwerk von Heidelberg Materials in Brevik entsteht die weltweit erste Anlage zur CO2-Abscheidung in der Zementproduktion©Heidelberg Materials

Heidelberg, 22. März 2023. Im Herbst präsentierte HeidelbergCement, Eigentümer der norwegischen Bauunternehmen wie Norcem, NorBetong, Norstone, Contiga und Renor, seinen Übergang zum neuen Namen Heidelberg Materials. Der Name wird nun in der globalen Gruppe ausgerollt, zu der auch die norwegischen Tochtergesellschaften gehören.

Continue reading „Norwegische Töchter von Heidelberg Materials mit neuen Namen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen