Schlagwort: CO2-Abscheidung

Norwegens Regierung und Heidelberg Materials einigen sich über Fortsetzung des CCS-Projekts in der Zementfabrik in Brevik

Öl- und Energieminister Terje Aasland und Giv Brantenberg, Direktor bei Heidelberg Materials, unterzeichneten im Zementwerk in Brevik eine Vereinbarung, wie das CCS-Projekt trotz gestiegener Kosten zu Ende geführt werden kann.©Heidelberg Materials

Oslo, 9. September 2023. Das norwegische Ministerium für Erdöl und Energie und Heidelberg Materials haben eine Lösung gefunden, das CO2-Abscheidungsprojekt bei Norcem in Brevik trotz Kostenerhöhung sicherzustellen. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten Öl- und Energieminister Terje Aasland und Heidelberg Materials-Direktor Giv Brantenberg am 9. September in Brevik. Darin verpflichtet sich Heidelberg Materials, das Projekt abzuschließen und die gestiegenen Kosten zu decken. Im Gegenzug erhält das Unternehmen einen größeren Anteil der potenziellen Rendite des Projekts. Der Staat verpflichtet sich, einen Zuschuss von bis zu 150 Millionen NOK zu gewähren, wenn die Anlage die erste Ladung CO2 an Northern Lights liefert.

Continue reading „Norwegens Regierung und Heidelberg Materials einigen sich über Fortsetzung des CCS-Projekts in der Zementfabrik in Brevik“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Norwegens Regierung wird CO2-Testzentrum in Mongstad weiter finanzieren

Die Regierung und die drei Industrieeigentümer des Mongstad Technology Center vereinbarten bis 2023 eine weitere Zusammenarbeit. Allerdings sollen weitere Industrieeigentümer gefunden werden, um die Kosten zu senken.©TCM

Oslo, 23. März 2020. Norwegens Regierung will das Technologiezentrums für die CO2-Abscheidung in Mongstad (TCM) weiter finanzieren. Eine entsprechende Betriebsvereinbarung haben die Regierung und die Industrieunternehmen, die an der Testanlage beteiligt sind, für den Zeitraum ab Ablauf der derzeitigen Vereinbarung im August 2020 bis Ende 2023 unterzeichnet Das Technologiezentrum für die CO2-Abscheidung in Mongstad (TCM) in der Gemeinde Alver im Landkreis Vestland wird vom staatlichen Unternehmen Gassnova und den Unternehmen Equinor, Shell und Total betrieben. 

Continue reading „Norwegens Regierung wird CO2-Testzentrum in Mongstad weiter finanzieren“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen