Kategorie: Clean Energy

Südkorea startet mit Equinor schwimmendes Windprojekt

©Equinor

Oslo,  11. Juli 2019. Der norwegische Energiekonzern Equinor, die Korea National Oil Corporation (KNOC) und das koreanische Energieunternehmen Korea East-West Power (EWP) haben ein Konsortium zur Entwicklung des schwimmenden Offshore-Windprojektes Donghae 1 gegründet. Der 200-MW-Windparks soll in der Nähe des von KNOC betriebenen Donghae-Erdgasfelds vor der Küste von Ulsan in Südkorea entstehen. In einer Machbarkeitsstudie für den Windpark soll unter anderem die Nutzung der Donghae 1-Plattform als Unterstation für einen möglichen Windpark geprüft werden. 2022 will das Konsortium mit dem Bau beginnen, der erste Strom soll 2024 geliefert werden.

Continue reading „Südkorea startet mit Equinor schwimmendes Windprojekt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Energieministerium präsentiert neue Flächen und Vorschriften für Offshore-Windenergie

Karte zu den Gebieten Sørlige Nordsjø II og Utsira Nord©OED

Oslo, 2. Juli .2019. Das Ministerium für Erdöl und Energie unterbreitete Vorschläge zur Erzeugung erneuerbarer Energie in den offenen Seegebieten Utsira Nord und Sandskallen-Sørøya Nord. Das Ministerium bittet auch um Vorschläge für die Erschließung des Gebietes Südliche Nordsee II. “Offshore-Windenergie bietet norwegischen Unternehmen große Chancen. In erster Linie wird der Markt international sein, aber wenn die Kosten für Offshore-Windenergie weiter sinken, kann dies auch in Norwegen relevant sein”, erklärte Kjell-Børge Freiberg, norwegischer Minister für Erdöl und Energie.

Continue reading „Energieministerium präsentiert neue Flächen und Vorschriften für Offshore-Windenergie“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

KONGSTEIN unterstützt Offshore Windpark „Albatros“ während Inbetriebnahme


Installation der Oberseite des Offshore-Übertragungsmoduls für den Windpark „Albatros“ ©GeoSea

Hamburg/Oslo, 24. Juni 2019. Nach dem Transport und der Installation des Offshore Transformer Module (OTM) für den Offshore Windpark „Albatros“ wird das norwegisch-deutsche Unternehmen KONGSTEIN den Turbinenhersteller Siemens Gamesa Renewable Energy GmbH & Co. weiterhin als Management-Anbieter bei der Inbetriebnahme des Projektes zur Seite stehen. Neben der Inbetriebnahme des Übertragungsmoduls ist KONGSTEIN auch für die Logistik in der Phase der Inbetriebnahme des 112-MW-Windparks zuständig. 

Continue reading „KONGSTEIN unterstützt Offshore Windpark „Albatros“ während Inbetriebnahme“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

EIT InnoEnergy unterstützt Bau einer Giga-Batteriezellenfabrik in Norwegen

Eindhoven/ Oslo, 18. Juni 2019. EIT InnoEnergy, eine europäische Institution zur Innovationsförderung, unterstützt den Bau einer Batteriezellenfabrik in Norwegen. Das Unternehmen investiert 7,24 Millionen Euro in das Vorhaben der FREYR AS, in Norwegen eine 32-GWh-Batteriezellen-Produktionsanlage in der Gemeinde Rana zu errichten.

Continue reading „EIT InnoEnergy unterstützt Bau einer Giga-Batteriezellenfabrik in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Norwegen will Emissionen bei Schifffahrt und Fischerei bis 2030 halbieren

Oslo, 20. Juni 2019.Die maritime Wirtschaft Norwegens soll umweltfreundlicher werden. Bis 2030 sollen die Emissionen, die Schifffahrt und Fischerei erzeugen, halbiert werden. Einen entsprechenden Aktionsplan hat die Regierung heute veröffentlicht.

Continue reading „Norwegen will Emissionen bei Schifffahrt und Fischerei bis 2030 halbieren“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Nel ASA informiert zum Brand an der H2-Tankstelle in Kjørbo

Oslo, 13. Juni 2019. Weder der von NEL ASA gelieferte Elektrolyseur noch der von Kunden verwendete Spender hätten etwas mit dem Brand an der Wasserstofftankstelle Kjørbo am 10. Juni zu tun. Darüber informiert das Unternehmen Nel ASA nach den Untersuchungen des Vorfalls durch die Sicherheitsberatung Gexcon. Mehrere H2-Tankstellen hatten vorübergehend den Betrieb gestoppt.

Continue reading „Nel ASA informiert zum Brand an der H2-Tankstelle in Kjørbo“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Norwegens Energiebranche wird vom Wind getrieben

Stockholm, 13. Juni 2019 (von Michal Wozniak, GTAI). Dank der Wasserkraft ist Norwegens Energieerzeugung nahezu CO2-frei. Künftigen Mehrbedarf soll die Windkraft decken. Sowohl Ausbau- als auch Profitprognosen zeigen steil nach oben. Schon heute bezieht Norwegen 98 Prozent seiner Energie aus grünen Quellen. Allerdings soll in den kommenden Jahren ein weit größerer Teil der Wirtschaft fossilfrei werden. Dies betrifft vor allem den Transportsektor.

Continue reading „Norwegens Energiebranche wird vom Wind getrieben“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Nel ASA gründet Konsortium zur Vermarktung von Brennstoffzellen-Elektrobussen in Europa

Die Elektrobusse liefert die Wrightbus Ltd©H2Bus

Oslo, 3. Juni 2019. Nel ASA (Nel, OSE: NEL), Ballard Power Systems Inc., Hexagon Composites ASA, Wrightbus Ltd., Ryse Hydrogen Ltd. und Everfuel Europe AS haben ein H2Bus-Konsortium gegründet, um kommerzielle Brennstoffzellen-Elektrobusse in ganz Europa zu implementieren.

Continue reading „Nel ASA gründet Konsortium zur Vermarktung von Brennstoffzellen-Elektrobussen in Europa“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Bauarbeiten am Windpark in Frøya werden fortgesetzt

Oslo, 6.Juni 2019. Trønder Energi darf die Bauarbeiten am Windpark in Frøya fortsetzen. Wie das Ministerium für Kommunalverwaltung und Modernisierung (KMD) am 6. Juni mitteilte, gebe es keinen Grund, die Entscheidung des Landkreis-Gouverneurs zu widerrufen. Das Ministerium habe keine Stellungnahme zur Windenergieanlage selbst abgegeben, sondern nur die Handlungsweise des Landkreis-Gouverneurs bewertet. Das Energieministerium erteilte Auflagen zur Veränderung der Planung.

Continue reading „Bauarbeiten am Windpark in Frøya werden fortgesetzt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Arbeiten am Windpark in Frøya erneut eingestellt

Illustration des Windparkes auf der Inselgruppe in Frøya©TrønderEnergi Vind

Oslo, 27. Mai 2019. Das Ministerium für Kommunalverwaltung und Modernisierung hat beschlossen, dass die Arbeiten am Windpark in Frøya vorübergehend eingestellt werden. Um den Bau des Windparks, an dem die Unternehmen TrønderEnergi Vind und die Stadtwerke München beteiligt sind, hatte es nach dem Baustart Anfang April Proteste in der Gemeinde gegeben. Nachdem Windkraftgegner zunächst einen Baustopp erwirkt hatten, hat der Landkreis-Gouverneur Mitte Mai den Weiterbau genehmigt. Das Ministerium stoppte nun erneut den Bau.

Continue reading „Arbeiten am Windpark in Frøya erneut eingestellt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer