Kategorie: Clean Energy

Schwimmender Windpark Hywind Tampen erhält 2,3 Milliarden NOK staatliche Unterstützung

Illustration des Projekts Hywind Tampen©Equinor

Oslo, 22. August 2019. Norwegens Entwicklungsagentur Enova hat 2,3 ​​Milliarden NOK für den Bau des schwimmenden Windparks Hywind Tampen zugesagt. Die staatliche Förderung erfolgt aus dem  Enova-Programm für umfassende innovative Energie- und Klimaschutzmaßnahmen. Das Projekt soll nach Angaben des norwegische Energieunternehmens Equinor und seiner Partner die Felder Gullfaks und Snorre mit Strom aus dem schwimmenden Offshore-Windpark versorgen.

Continue reading „Schwimmender Windpark Hywind Tampen erhält 2,3 Milliarden NOK staatliche Unterstützung“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

AIDA Cruises und Corvus Energy wollen Elektrifizierung der Kreuzfahrtindustrie einleiten

Seit 2018 fährt die AIDAnova mit Flüssiggas©AIDA Cruises

Rostock, 20. August 2019. AIDA Cruises und der norwegisch-kanadische Batteriespeicherhersteller Corvus Energy wollen mit einer Zusammenarbeit die Elektrifizierung der Kreuzfahrtindustrie einleiten. Beide Unternehmen haben am 20. August eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. Weitere Partner des Projektes sind die Firmen ABB und Siemens.

Continue reading „AIDA Cruises und Corvus Energy wollen Elektrifizierung der Kreuzfahrtindustrie einleiten“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Shell Ventures investiert in norwegischen Hersteller von Batteriespeichersystemen

Die Ro-Pax-Kreuzfahrtfähren „Cruise Barcelona“ und „Cruise Roma“ im Besitz der italienischen Grimaldi-Gruppe sind mit einem 5,5-MWh-Energiespeichersystem von Corvus Energy ausgestattet. Sie können damit bis zu vier Stunden während des Hafentaufenthaltes mit Strom versorgt werden.©Corvus Energy

Bergen, 12. August 2019. Das norwegische Unternehmen Corvus Energy hat einen Investitionsvertrag mit Shell Ventures unterzeichnet. Das Venture-Capital-Unternehmen wolle mit einer Beteiligung an Corvus Energy die weltweite Entwicklung von maritimen Energiespeicherlösungen unterstützen, teilt Corvus Energy mit. Die Investition soll dazu beitragen, den CO2-Fußabdruck der von Shell Ventures verkauften Energieprodukte bis 2035 um etwa 20 Prozent und bis 2050 um etwa 50 Prozent zu senken.

Continue reading „Shell Ventures investiert in norwegischen Hersteller von Batteriespeichersystemen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Norwegen mit den niedrigsten Strompreisen in Skandinavien

Der Ausbau des Vamma-Kraftwerkes ist eines der größten Wasserkraftprojekte in Europa seit den 1980er Jahren.©AF Gruppen

Oslo, 7. August 2019.  In der vergangenen Woche, der 31. Woche des Jahres, lagen die norwegischen Strompreise zwischen 38,6 und 38,7 øre / kWh, ein Anstieg von sechs Prozent gegenüber der Vorwoche. Der Anstieg ist auf die geringere Stromerzeugung in Schweden und Dänemark zurückzuführen. Trotz des Anstiegs hat Norwegen aktuell den geringsten Strompreis aller skandinavischen Länder. Im Jahresdurchschnitt zeigt sich allerdings ein anderes Bild.

Continue reading „Norwegen mit den niedrigsten Strompreisen in Skandinavien“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Nel Hydrogen Inc erhält Fördermittel für Tankprojekt für Wasserstoff-Schwerlastfahrzeuge

Das futuristische Design von Nikola für Wasserstofftankstellen umfasst Stände aus grünem Bambus, um die Rolle von Wasserstoff beim emissionsfreien Transport zu unterstreichen. ©Illustration Nikola Motor

Oslo, 30. Juli 2019.  Nel Hydrogen Inc, eine Tochtergesellschaft des norwegischen Hydrogen-Spezialisten Nel ASA, erhält vom amerikanischen Energiedepartment Fördermittel in Höhe von zwei Millionen US-Dollar zur Weiterentwicklung seines Wasserstoffkompressors, Heavy Duty (HD) High Speed Hydrogen Compressor, zum Betanken schwerer Nutzfahrzeuge. Durch die Kompression von Wasserstoff sollen höhere Kapazitäten bei der Betankung schwerer Nutzfahrzeuge und Kostensenkungen erreicht werden. Nel wird bei diesem Projekt mit dem Hersteller emissionsfreier Lkw in den USA, Nikola Motor Company (Nikola), zusammenarbeiten.

Weiterlesen

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Mehrzahl der norwegischen Kommunen lehnt Windkraft an Land ab

Befestigung der schwimmenden Turbinen nach dem TetraSpar Konzept auf dem Meeresboden©Stiesdal Offshore Technologies A/S
Offshore-Windanlagen werden eher akzeptiert als neue Windparks an Land. Deshalb will Ministerpräsidentin Erna Solberg jetzt zu einem Offshore-Windkraft-Gipfel einladen. Im Bild: Schwimmenden Turbinen nach dem TetraSpar Konzept der Befestigung auf dem Meeresboden©Stiesdal Offshore Technologies A/S

Oslo, 26. Juli 2019. Nachdem die norwegische Direktion für Wasserressourcen und Energie (NVE) Ende Mai dieses Jahres einen “Nationalen Rahmen für Windenergie” vorgelegt hat, in dem 13 Regionen als geeignet für den Ausbau von Onshore-Windanlagen ausgemacht wurden, steht der Vorschlag nun noch bis zum 1. Oktober zur Konsultation. Das Ministerium für Erdöl und Energie veröffentlicht die Schreiben, die im Prozess der Konsultationen eingehen, auf seiner Internetseite. Die Zeitschrift TU hat die Äußerungen ausgewertet:

Continue reading „Mehrzahl der norwegischen Kommunen lehnt Windkraft an Land ab“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Equinor gewinnt erstes großes Windprojekt im Staat New York

Equinor hatte sich bereits vor zwei Jahren ein Grundstück für den Empire Windpark vor der Küste New Yorks gesichert.©Karte Equinor

New York, 18. Juli 2019. Das Projekt Empire Wind des norwegischen Energieunternehmens Equinor hat die erste große US-Offshore-Windausschreibung gewonnen.  Das Unternehmen wird einen Offshore-Windpark mit einer Leistung von 816 Megawatt (MW) vor der Küste New Yorks bauen. Damit werde Equinor mehr als 500.000 Haushalte in New York mit erneuerbaren Energien versorgen und gleichzeitig zu den ehrgeizigen Entwicklungszielen des Staates für erneuerbare Energien beitragen, heißt es in einer Pressemitteilung von Equinor.

Continue reading „Equinor gewinnt erstes großes Windprojekt im Staat New York“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Konsortium plant Energieverteilerkreuze in der Nordsee

Karte möglicher Energie-Verteilerkreuze in der Nordsee©NSWPH

Hamburg, 19. Juli 2019. Das internationale Konsortium North Sea Wind Power Hub (NSWPH) will in der Nordsee künstliche Inseln für Energieverteilerkreuze schaffen. In Hamburg haben die Partner  die Ergebnisse der Bewertungsphase des Projekts vorgestellt. Ziel des Konsortiums ist der Ausbau und die Integration von Offshore-Windenergie in küstenfernen Nordseegebieten im großen Maßstab zu geringstmöglichen Kosten für die Gesellschaft und fortgesetzt hoher Versorgungssicherheit.

Continue reading „Konsortium plant Energieverteilerkreuze in der Nordsee“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Südkorea startet mit Equinor schwimmendes Windprojekt

©Equinor

Oslo,  11. Juli 2019. Der norwegische Energiekonzern Equinor, die Korea National Oil Corporation (KNOC) und das koreanische Energieunternehmen Korea East-West Power (EWP) haben ein Konsortium zur Entwicklung des schwimmenden Offshore-Windprojektes Donghae 1 gegründet. Der 200-MW-Windparks soll in der Nähe des von KNOC betriebenen Donghae-Erdgasfelds vor der Küste von Ulsan in Südkorea entstehen. In einer Machbarkeitsstudie für den Windpark soll unter anderem die Nutzung der Donghae 1-Plattform als Unterstation für einen möglichen Windpark geprüft werden. 2022 will das Konsortium mit dem Bau beginnen, der erste Strom soll 2024 geliefert werden.

Continue reading „Südkorea startet mit Equinor schwimmendes Windprojekt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Energieministerium präsentiert neue Flächen und Vorschriften für Offshore-Windenergie

Karte zu den Gebieten Sørlige Nordsjø II og Utsira Nord©OED

Oslo, 2. Juli .2019. Das Ministerium für Erdöl und Energie unterbreitete Vorschläge zur Erzeugung erneuerbarer Energie in den offenen Seegebieten Utsira Nord und Sandskallen-Sørøya Nord. Das Ministerium bittet auch um Vorschläge für die Erschließung des Gebietes Südliche Nordsee II. “Offshore-Windenergie bietet norwegischen Unternehmen große Chancen. In erster Linie wird der Markt international sein, aber wenn die Kosten für Offshore-Windenergie weiter sinken, kann dies auch in Norwegen relevant sein”, erklärte Kjell-Børge Freiberg, norwegischer Minister für Erdöl und Energie.

Continue reading „Energieministerium präsentiert neue Flächen und Vorschriften für Offshore-Windenergie“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer