Kategorie: Wirtschaft und Politik

Norwegen initiiert Corona-Fonds in den Vereinten Nationen

Oslo, 23. März 2020. Norwegen ergreift die Initiative zur Einrichtung eines neuen Corona-Fonds in den Vereinten Nationen. Mehrere Geberländer sollen sich daran beteiligen, um Entwicklungsländern mit schwachen Gesundheitssystemen bei der Bewältigung der Corona-Krise zu unterstützen. Die stellvertretende Generalsekretärin der Vereinten Nationen, Amina Mohammed, erklärte, man arbeite daran, den Fonds schnell ins Leben zu rufen, vielleicht bereits in dieser Woche.

Continue reading „Norwegen initiiert Corona-Fonds in den Vereinten Nationen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Deutschland als privilegierter Partner

BusinessPortal Norwegen im Gespräch mit Petter Ølberg, Manuel Kliese und Jon Hansen

Jutta Falkner, Chefrredakteurin des BusinessPortal Norwegen, im Gespräch mit Botschafter Petter Ølberg, (l.), Innovation-Norway-Direktor Manuel Kliese (2.v.r.) und Wirtschaftsrat Jon Hansen©BPN

Deutschland ist Norwegens wichtigster Wirtschaftspartner. Auf der Grundlage der Deutschland-Strategie der norwegischen Regierung, die im vergangenen Juni verabschiedet wurde, arbeiten beide Länder auf den verschiedenen Gebieten eng zusammen. BusinessPortal Norwegen traf sich mit Petter Ølberg, norwegischer Botschafter in Deutschland, Manuel Kliese, Direktor der norwegischen Wirtschaftsfördergesellschaft Innovation Norway für die DACH-Region, und Jon Hansen, Botschaftsrat für Wirtschaft und Industrie, im Hamburger Büro von Innovation Norway zum Gespräch über den Stand und die Perspektiven des deutsch-norwegischen Handels, über die Umsetzung der Deutschland-Strategie und über die Unterstützung norwegischer und deutscher Unternehmen durch das Team Norway. 

Der norwegisch-deutsche Handel wird vor allem von Gaslieferungen bestimmt. 74 Prozent der norwegischen Exporte nach Deutschland bestanden im vergangenen Jahr aus Gas, Öl und Mineralölprodukten. Allerdings legt Norwegen großen Wert auf die Entwicklung der Industrie außerhalb von Öl und Gas – der sogenannten Festlandindustrie. Bei den Festlandexporten belegt Deutschland gerade Platz fünf der wichtigsten Lieferländer. Sind Sie mit diesem Anteil zufrieden?

Continue reading „Deutschland als privilegierter Partner“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Norwegens Außenministerin Søreide zu Gast bei der AHK Norwegen

Norwegens Außenministerin Ine Marie Eriksen Søreide sprach vor deutschen und norwegischen Unternehmensvertretern über die deutsch-norwegischen Beziehungen.©BPN

Oslo, 6. März 2020. Deutschland ist für Norwegen der wichtigste Partner in Europa. Das erklärte Außenministerin Ine Marie Eriksen Søreide in einem Vortrag vor den Mitgliedern der AHK Norwegen in Oslo. Dies spiegele sich unter anderem in der Deutschlandstrategie der norwegischen Regierung wider, die im vergangenen Sommer verabschiedet wurde. Deutschland sei ein bedeutender Handelspartner und der größte Abnehmer norwegischen Gases. Die Kooperation entwickelte sich ständig in der Tiefe und in der Breite. Unter anderem verwies Søreide darauf, dass die Mehrzahl der Touristen in Norwegen aus Deutschland kommen und dass im vergangenen Jahr über 500 norwegische Bücher in die deutsche Sprache übersetzt und in Deutschland verlegt wurden.

Continue reading „Norwegens Außenministerin Søreide zu Gast bei der AHK Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Strategische Partnerschaft nutzt deutschen und norwegischen Unternehmen

Interview mit Michael Kern, Geschäftsführer der AHK Norwegen

Michael Kern, Geschäftsführer der AHK Norwegen©AHK Norwegen

Deutschland war im vergangenen Jahr Norwegens zweitwichtigster Handelspartner. Vor allem die deutschen Exporte nach Norwegen entwickelten sich dynamisch. Eine enge Zusammenarbeit besteht im Energiebereich. BusinessPortal Norwegen sprach mit Michael Kern, Geschäftsführer der AHK Norwegen, über den Stand und die Perspektiven der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Norwegen. 

Herr Kern, die deutschen Lieferungen nach Norwegen legten im vergangenen Jahr um 5,6 Prozent zu. Worauf ist dieses Wachstum zurückzuführen?

Continue reading „Strategische Partnerschaft nutzt deutschen und norwegischen Unternehmen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Norwegen unterzeichnet Brexit-Abkommen mit Großbritannien

Norwegens Außenministerin Ine Eriksen Søreide unterzeichnete am 28. Januar das Abkommen zwischen Norwegen und Großbritannien, das nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU gilt.@Trude Måseide, UD

London, 28. Januar 2020. Norwegen hat gestern ein Abkommen mit dem Vereinigten Königreich über den Austritt aus dem EWR als Folge des Austritts des Vereinigten Königreichs aus der EU unterzeichnet. Das Abkommen sichert die Rechte norwegischer und britischer Staatsbürger in beiden Ländern. Obwohl das Vereinigte Königreich die EU am 31. Januar verlässt, werde sich das Verhältnis zwischen beiden Ländern bis zum Ende der Übergangszeit am 31. Dezember 2020 nicht ändern, teilt das Außenministerium mit. Der Austritt ändere nichts an den Beziehungen Norwegens zur EU.

Continue reading „Norwegen unterzeichnet Brexit-Abkommen mit Großbritannien“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Kabinettsumbildung in Norwegen

Oslo, 24. Januar 2020. Nach dem Ausstieg der Fortschrittspartei (FrP) aus der norwegischen Regierung wurden die sieben Ministerposten, die bisher die FrP innehatte, bildete Premierministerin Erna Solberg die Regierung um. Die jetzige Minderheitsregierung besteht aus den Parteien Høgre/H (Rechte), Venstre/V (Linke) und Kristeleg Folkeparti/KrF (Christliche Volkspartei). Finden Sie hier die neue Regierung mit den Ministern und deren politische Berater:

Continue reading „Kabinettsumbildung in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Norwegens FrP verlässt Regierung wegen Streit um Syrien-Rückkehrerin

Siv Jensen zur Pressekonferenz©Streaming zur Pressekonferen/ /FrP

Oslo, 20. Januar 2020. Norwegens Fortschrittspartei Fremskirittpartiet FrP verlässt die Regierung. Grund ist die Entscheidung der anderen Regierungsparteien, eine Mutter aus Syrien, die sich dem IS angeschlossen hatte, nach Norwegen zurückkehren zu lassen. „Wir waren immer bereit, unschuldige Kinder nach Hause zu bringen. Wir gehen jedoch keine Kompromisse mit Menschen ein, die sich freiwillig terroristischen Organisationen angeschlossen haben und aktiv daran arbeiten, die gesamte Wertebasis abzubauen, auf der Norwegen aufgebaut ist“, erklärte Parteivorsitzende Siv Jensen. Insgesamt gebe es für FrP daher keine Grundlage mehr, um in der Regierung zu bleiben. Die FrP hatte sieben Minister in der Regierung Solberg:

Continue reading „Norwegens FrP verlässt Regierung wegen Streit um Syrien-Rückkehrerin“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

AHK Norwegen und Innovation Norway vereinbaren engere Zusammenarbeit

Manuel Kliese (l.) und Michael Kern (r.) unterzeichneten in Anwesenheit des norwegischen Botschafters Petter Ølberg (2. Reihe, r.) und des Gesandten für Wirtschaft Jon Hansen (2. Reihe, l.) ein Memorandum of Understandig zur Stärkung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Norwegen.©BPN

Berlin, 18. Januar 2020. Die AHK Norwegen und Innovation Norway wollen künftig noch enger zusammenarbeiten. Michael Kern, Geschäftsführer der Deutsch-Norwegischen Handelskammer, und Manuel Kliese, Direktor Deutschland, Schweiz und Österreich von Innovation Norway, unterzeichneten am 17. Januar in der norwegischen Botschaft in Berlin ein Memorandum of Understanding (MoU) zu gemeinsamen Bemühungen zur Stärkung der deutsch-norwegischen Wirtschaftsbeziehungen. Mit dem jetzt unterzeichneten strategischen Papier wollen die Institutionen ihre Kräfte bündeln, um die Kooperation noch effizienter zu gestalten. In nächster Zeit sollen die im MoU festgelegten Grundsätze mit konkreten Projekten untermauert werden.

Continue reading „AHK Norwegen und Innovation Norway vereinbaren engere Zusammenarbeit“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Neujahrsempfang: AHK Norwegen präsentiert „Ocean Technology“ als Schwerpunktthema 2020/2021

Michael Kern, Geschäftsführer der AHK Norwegen, stellte zum Jahresempfang die Schwerpunkte der Tätigkeit der Deutsch-Norwegischen Handelskammer für 2020/2021 vor.©AHK Norwegen/ Felix Reimann

Oslo, 17. Januar 2020. Die Deutsch-Norwegische Handelskammer wird sich weiterhin verstärkt mit der maritimen Industrie und der Meereswirtschaft befassen. Wie Michael Kern, Geschäftsführer der AHK Norwegen, auf dem diesjährigen Neujahrsempfang am 16. Januar in seiner Begrüßungsrede erklärte, wird “Ocean Technology” für die kommenden Monate das Schwerpunktthema der AHK Norwegen sein. Darüber hinaus würden die Umwelt- und Energiewirtschaft sowie die Digitalisierung, die im Zentrum der deutsch-norwegischen Zusammenarbeit stehen, das Tätigkeitsfeld der AHK Norwegen umfassen. Infrastruktur und Gesundheitswesen seien weitere Themenfelder, in denen die Deutsch-Norwegische Handelskammer die Beziehungen zwischen deutschen und norwegischen Unternehmen verstärkt fördern will. 

Continue reading „Neujahrsempfang: AHK Norwegen präsentiert „Ocean Technology“ als Schwerpunktthema 2020/2021″

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Innovation Norway mit neuer Strategie und neuer Führungsmannschaft

Das neue Management, v.l. oben: Per Niederbach, Anette Matre, Leon Bakkebø, Vigdis Harsvik, Hans Martin Vikdal, Elisabeth Svanholm Meyer, Håkon Haugli (großes Foto)©Esben Johansen| Agnete Brun/ Astrid Waller

Oslo, 7. Januar 2020. Håkon Haugli, Geschäftsführer der norwegischen Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsagentur, hat gestern das neue Management von Innovation Norway vorgestellt. „Damit erhalten wir eine Führung, die unserer regionalen und internationalen Arbeit näher kommt und die an die neue Strategie angepasst ist, die wir vor Weihnachten vorgestellt haben“, erklärt Haugli.

Continue reading „Innovation Norway mit neuer Strategie und neuer Führungsmannschaft“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität