Schlagwort: Øygarden

Yara International will flüssiges CO2 ab 2025 aus den Niederlanden zur dauerhaften Lagerung nach Norwegen verschiffen

Das Ammoniakwerk von Yara International im niederländischen Sluiskil.©Yara International

Oslo, 20. November 2023. Der norwegische Düngemittelkonzern Yara International ASA, einer der weltweit größten Ammoniakproduzenten, und Northern Lights JV DA, ein Joint Venture zwischen Equinor, Shell and TotalEnergies, haben eine verbindliche Vereinbarung über den Transport von CO2 aus dem niederländischen Sluiskil nach Øygarden in Norwegen und die Lagerung unter dem norwegischen Festlandsockel unterzeichnet. Yara will seine jährlichen CO2-Emissionen aus der Ammoniakproduktion seines Werkes im niederländischen Sluiskil um 800.000 Tonnen reduzieren. Hierfür soll das abgeschiedene flüssige CO2 von Northern Lights per Schiff aus den Niederlanden zur dauerhaften Lagerung 2,6 Kilometer unter dem Meeresboden vor Norwegen transportiert werden.

Continue reading „Yara International will flüssiges CO2 ab 2025 aus den Niederlanden zur dauerhaften Lagerung nach Norwegen verschiffen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen