Kategorie: Beziehungen zu Deutschland

Norwegischer Energiekonzern Equinor schließt mit Deutschland riesigen langfristigen Gasliefervertrag

Equinor’s CEO Anders Opedal (l.)und Dr. Egbert Laege, CEO von SEFE, bei der Vertragsunterzeichnung. Anwesend waren Jon Hansen, Ministerrat der norwegischen Botschaft in Berlin (stehend,l.), und Dr. Philipp Steinberg, Abteilungsleiter im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, BMWK©Axel Kammann / Equinor

Berlin/Stavanger, 19. Dezember 2023. Der staatliche norwegische Energiekonzern Equinor ASA wird dem deutschen Energieunternehmen SEFE Securing Energy for Europe GmbH vom 1. Januar 2024 bis 2034 jährlich rund zehn Milliarden Kubikmeter Erdgas (111 Terawattstunden) liefern. Einen entsprechenden Vertrag unterzeichnete die beiden Unternehmen am 19. Dezember mit einer Option für weitere fünf Jahre, die sich auf insgesamt rund 29 Milliarden Kubikmeter Erdgas (319 Terawattstunden) beläuft. Die Lieferungen werden zu marktüblichen Konditionen erfolgen. Die jährlichen Mengen entsprechen einem Drittel des deutschen Industriebedarfs. Nach dem Troll-Gasverkaufsvertrag von 1986 sei dies einer der größten Gasverkaufsverträge, den Equinor (früher Statoil) abgeschlossen hat, teilt Equinor mit. Wie CEO Anders Opedal gegenüber der norwegischen Zeitung VG bestätigte, hat die Vereinbarung einen Wert von 585 Milliarden NOK. Das Gas soll an Trading Hub Europe (THE) in Deutschland, Title Transfer Facility (TTF) in den Niederlanden und den National Balancing Point (NBP) im Vereinigten Königreich geliefert werden. Die SEFE Securing Energy for Europe GmbH (SEFE) ist eine frühere Tochter des russischen Energiekonzerns Gazprom, die inzwischen dem Bund gehört.

Continue reading „Norwegischer Energiekonzern Equinor schließt mit Deutschland riesigen langfristigen Gasliefervertrag“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Norwegens Premierminister: Menschen sollen sich wieder bessere Dinge leisten können

Traditionell lädt Norwegens Regierungschef Jonas Gahr Støre Medienvertreter vor Weihnachten zu einer Pressekonferenz.©Kaja Schill Godager / Büro des Premierministers

Oslo, 19. Dezember 2023. In einem Jahr, in dem so ziemlich alles, was man zum Leben braucht, auch in Norwegen teurer geworden ist, stellte Norwegens Premierminister Jonas Gahr Støre das Thema Finanzen der Menschen in den Mittelpunkt seiner Jahres-Pressekonferenz. Die Anhebung der Leitzinsen (auf zuletzt 4,5 Prozent) bedeute für eine Familie mit Krediten in Höhe von 3,5 Millionen NOK jährliche Mehrausgaben für Zinsen von mehr als 100.000 NOK, sagte Støre. Auch wenn die meisten Menschen es sich noch leisten können, den Kredit abzubezahlen und Lebensmittel im Laden zu kaufen, stelle doch jeder fest, dass er für sein Geld viel weniger bekommt. Das Ziel der Regierung sei es, dass sich die Menschen wieder bessere Dinge leisten können.

Continue reading „Norwegens Premierminister: Menschen sollen sich wieder bessere Dinge leisten können“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

VNG feiert 30 Jahre Lieferbeziehungen mit norwegischen Energieunternehmen

V.l.: Tobias Naeschke (Equinor), Ulf Heitmüller (VNG), Laila Stenseng (Norwegische Botschafterin), Torger Rod (Var Energi) und Philipp Nimmermann (Staatssekretär im BMWK)©Anika Dollmeyer 

Leipzig/ Berlin, 12. Dezember 2023. Am 16. Dezember 1993, vor 30 Jahren, hat der Leipziger Gaskonzern VNG AG seinen ersten Liefervertrag für norwegisches Erdgas abgeschlossen. Anlässlich des Jubiläums veranstaltete das Unternehmen einen Empfang in der Residenz der norwegischen Botschafterin in Berlin mit hochrangigen Gästen aus Politik und Wirtschaft. Anwesend waren unter anderem die norwegische Botschafterin Laila Stenseng sowie Dr. Philipp Nimmermann, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, sowie Vertreter norwegischer Energieunternehmen.

Continue reading „VNG feiert 30 Jahre Lieferbeziehungen mit norwegischen Energieunternehmen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Forscher aus München und Tromsø entwickeln potenziellen Impfstoff gegen antibiotikaresistente Krankenhausbakterien Enterokokken

Enterokokken, runden Bakterienbällchen, sind für viele schlimme Infektionen in Krankenhäusern auf der ganzen Welt verantwortlich. Forscher haben jetzt herausgefunden, dass sie tatsächlich Abwehrwaffen gegen sich selbst herstellen.©UiT

Tromsø, 8. Dezember 2023. Die Entwicklung neuer Impfstoffe ist eine von mehreren möglichen Strategien im Kampf gegen antibiotikaresistente Bakterien. Forscher der Arktischen Universität Norwegens (UiT) und der Ludwig-Maximilians-Universität in München haben jetzt einen neuen und innovativen Weg gefunden, einen Enterokokken-Impfstoff, einen Impfstoff gegen hoch antibiotikaresistente Krankenhausbakterien, herzustellen. Ein solcher Impfstoff gegen antibiotikaresistente Enterokokken werde ein wichtiger Schritt im Kampf gegen Antibiotikaresistenzen sein, teilt die Arktische Universität mit.

Continue reading „Forscher aus München und Tromsø entwickeln potenziellen Impfstoff gegen antibiotikaresistente Krankenhausbakterien Enterokokken“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Willy-Brandt-Preis 2023 in Oslo an Borgund vidaregåande skole und Handwerkskammer Münster verliehen

Die Preisträger, Laudatoren und Vertreter der Norwegisch-Deutschen Willy Brandt-Stiftung, v.l.: Sverre Myrli, Vorstandsvorsitzender der Norwegisch-Deutschen Willy Brandt-Stiftung, Roger A. Fylling, Rektor der Borgund Weiterführende Schule, Jessie Strand Fagervoll, ehemalige Rektorin Borgund vgs, Anita Urfell, Handwerkskammer Münster, Georg Garming, Unternehmer aus Münster, Arbeitsministerin Tonje Brenna, Botschafter Detlef Wächter und Franz Thönnes, Co-Vorstandsvorsitzender der Norwegisch-Deutschen Willy Brandt-Stiftung©Norwegisch-Deutschen Willy Brandt-Stiftung

Oslo, 29. November 2023. Am 28. November wurde in Oslo der Willy-Brandt-Preis 2023 verliehen. In diesem Jahr ging die Auszeichnung an die Borgund vidaregåande skole in Ålesund und die Handwerkskammer Münster für ihre herausragenden Bemühungen zur Stärkung norwegisch-deutscher Verbindungen im Bereich der Berufsausbildung. Seit 2003 besteht eine kontinuierliche Zusammenarbeit im Rahmen eines internationalen Austauschprogramms für Auszubildende, an dem bisher rund 230 Lehrlinge aus Ålesund und Umgebung sowie 330 Lehrlinge aus dem Raum Münster teilgenommen haben. Beteiligt sind und waren zahlreiche Unternehmen, Lehrer, Betreuer und Sprachlehrer aus Bildungseinrichtungen beider Länder.

Die Preisverleihung fand in der Gästewohnung der norwegischen Regierung statt. Die Laudatoren waren die norwegische Arbeitsministerin Tonje Brenna und der deutschen Botschafter Dr. Detlef Wächter.

Lesen Sie hier mehr zu den Preisträgern.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

TenneT und Statnett prüfen Möglichkeit der parallelen Anbindung Norwegens und Deutschlands an Offshore-Netz in der Nordsee

Die Analysen von Statnett betrachten den gesamten Nordseeraum und beziehen als mögliche alternative Verbindungspunkte neben Deutschland auch Dänemark, Großbritannien und Belgien ein.©Statnett

Oslo, 16. November 2023. Die Übertragungsnetzbetreiber TenneT und Statnett wollen gemeinsam die Möglichkeiten für einen hybriden Interkonnektor zwischen Deutschland und Norwegen in der Nordsee untersuchen. Am 16. November 2023 unterzeichneten beide Länder ein entsprechendes Memorandum of Understanding (MoU). Mit der Verbindung würden die beiden Unternehmen Nordsee-Windparks nicht wie bisher nur in einem Land anschließen, sondern die Windanlagen parallel mit Norwegen und Deutschland verbinden.

Continue reading „TenneT und Statnett prüfen Möglichkeit der parallelen Anbindung Norwegens und Deutschlands an Offshore-Netz in der Nordsee“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Borgund videregåande skole und Handwerkskammer Münster Preisträger des Willy-Brandt-Preises 2023

Oslo, 13. November 2023. Der Willy-Brandt-Preis 2022, der jährlich von der Norwegisch-Deutschen Willy-Brandt-Stiftung vergeben wird, geht in diesem Jahr an die Borgund videregåande skole in Ålesund und die Handwerkskammer Münster. Der Vorstand der Norwegisch-Deutschen Willy-Brandt-Stiftung unter Leitung seiner Co-VorsitzendenSverre Myrli, Mitglied des norwegischen Parlaments, und Franz Thönnes, Parl. Staatssekretär a.D., begründet die Entscheidung für die beiden Preisträger mit deren herausragendem Engagement bei der Förderung der norwegisch-deutschen Beziehungen. Der diesjährige Willy-Brandt-Preis wird am 28. November 2023 in Oslo verliehen. Die Laudationes halten die norwegische Arbeitsministerin Tonje Brenna und der deutsche Botschafter Dr. Detlef Wächter.

Continue reading „Borgund videregåande skole und Handwerkskammer Münster Preisträger des Willy-Brandt-Preises 2023“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Norwegens Kronprinzessin in Berlin: Wir müssen weiterhin Mauern einreißen

Norwegens Kronprinzessin während ihrer Rede zur Gedenkveranstaltung zum Fall der Berliner Mauer am 9. November 2023 in Berlin©Heiko Junge / NTB

Berlin, 9. November 2023. Den letzten Tag des Besuches in Deutschland verbringen der norwegische Kronprinz und die Kronprinzessin in Berlin. Das Kronprinzenpaar nahm an der Gedenkveranstaltung zum Fall der Berliner Mauer teil, Kronprinzessin Mette Marit hielt hier eine Rede. Sie zeigte sich tief beeindruckt, den 34. Jahrestages des Falls der Berliner Mauer an der Gedenkstätte verbringen zu können.

Continue reading „Norwegens Kronprinzessin in Berlin: Wir müssen weiterhin Mauern einreißen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Kronprinz Haakon in Hamburg: Deutschland ist Vorreiter und globales Vorbild für eine schnelle Energiewende

Am „High Level Business Round Table“ mit dem norwegischen Kronprinzen Haakon und dem norwegischen Industrie- und dem Energieminister nahmen Unternehmens- und Regierungsvertreter aus den fünf norddeutschen Bundesländern teil.©Ulrich Perrey

Hamburg, 8. Dezember 2023. So viel Anerkennung erfährt Deutschland selten. „Deutschland ist Vorreiter und globales Vorbild für eine schnelle Energiewende“, sagte Norwegens Kronprinz Haakon bei der Eröffnung des „Norwegian German Business Summit“ in der Handelskammer Hamburg. „Sie haben bemerkenswerte Fortschritte beim Ausbau Ihres Anteils erneuerbarer Energien, insbesondere Solar- und Windenergie, erzielt. Auch beim Plan zum Ausstieg aus der Kohleverstromung bis 2030 haben Sie Führungsstärke und Weitblick bewiesen. Wir bewundern Ihre Leistungen.“

Continue reading „Kronprinz Haakon in Hamburg: Deutschland ist Vorreiter und globales Vorbild für eine schnelle Energiewende“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Kronprinz Haakon: Deutschland für norwegische Autoren das Tor zur Weltliteratur

Kronprinz Haakon im Literaturhaus in München.©BPN

München, 7. November 2023. Aus norwegischer und europäischer Sicht ist Deutschland eine literarische Supermacht. Historisch gesehen war Deutschland für viele norwegische Autoren das Tor zur Weltliteratur. Das betonte der norwegische Kronprinz Haakon in seiner Ansprache an die Teilnehmer des „Deutsch-Norwegischen Tages der Literatur“ im Literaturhaus in München. Deutsche und norwegische Autoren, Buchhändler, Agenturen, Messegesellschaften und Förderinstitutionen trafen sich hier am Rande des königlichen Besuches, um über den Ausbau der Zusammenarbeit im Literatur- und Kulturbereich zu beraten.

Continue reading „Kronprinz Haakon: Deutschland für norwegische Autoren das Tor zur Weltliteratur“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Kronprinz Haakon zur Verteidigungskonferenz: Voneinander lernen, Inspiration gewinnen und Synergien finden

Norwegen hat beim deutschen Rüstungskonzern Kraus-Maffei Wegman im Februar dieses Jahres 54 Panzer des Typs Leopard 2 bestellt. Bei einem Besuch im Unternehmen erlebten der Kronprinz und der norwegische Verteidigungsminister Bjørn Arild Gram den Panzer im Einsatz demonstriert.©Simen Løvberg Sund, Der königliche Hof.

München, 7. November 2023. „Wenn wir zusammenstehen, sind wir stärker“. Diese Aussage zog sich als roter Faden durch die deutsch-norwegischen Verteidigungskonferenz am 7. November in München, zu der die Interessengemeinschaft der norwegischen Verteidigungsindustrie FSI und Innovation Norway anlässlich des Besuchs des norwegischen Kronprinzen Haakon in Deutschland eingeladen hatten. In seiner Begrüßungsrede nannte der Kronprinz seine Erwartungen an die Konferenz: Voneinander lernen, Inspiration gewinnen und Gemeinsamkeiten und neue Synergien finden. „Die Konferenz zur Verteidigungsindustrie ist leider relevanter, als wir gehofft hatten“, sagte der Kronprinz. „Wir versammeln uns hier in München in tiefer Sorge um das menschliche Leid in der Ukraine und im Nahen Osten.“

Continue reading „Kronprinz Haakon zur Verteidigungskonferenz: Voneinander lernen, Inspiration gewinnen und Synergien finden“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Kronprinz Haakon zum Staatsbankett in München: Wenn Norweger an Deutschland denken, hat das meist mit Bayern zu tun

Norwegens Kronprinz Haakon beim Staatsbankett in München.©BPN

München, 6. November 2023. Am Montagabend begann der offizielle Besuch des norwegischen Kronprinzen Haakon in Deutschland mit einem Staatsbankett in München. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder konnte wegen der Ministerpräsidentenkonferenz in Berlin nicht an dem festlichen Abendessen im Kaisersaal der Münchner Residenz nicht teilnehmen. Er wurde von Staatskanzleichef Florian Herrmann vertreten. Gleich zu Beginn seiner Rede erklärte der Kronprinz die Verbundenheit Norwegens mit Bayern. Er begrüßte die Gäste mit „Grüss Gott – alle mitanand!“ und wies – dann auf Englisch – darauf hin: „Wenn Norweger an Deutschland denken, denken sie meist an Dinge, die mit Bayern zu tun haben: präzise Technik, tolle Autos, alpine Landschaften, Märchenschlösser, Weltklasse-Fußball und Oktoberfest.“

Continue reading „Kronprinz Haakon zum Staatsbankett in München: Wenn Norweger an Deutschland denken, hat das meist mit Bayern zu tun“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Die Zeitenwende schmiedet zusammen

Interview mit Dr. Detlef Wächter, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Norwegen

Dr. Detlef Wächter, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Norwegen, im Gespräch mit Dr. Jutta Falkner, Herausgeberin, BusinessPortal Norwegen©Deutsche Botschaft in Norwegen

In der kommenden Woche wird das norwegische Kronprinzenpaar in Begleitung einer großen Wirtschaftsdelegation Deutschland besuchen. BusinessPortal Norwegen sprach im Vorfeld der Visite mit Dr. Detlef Wächter, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Norwegen, über den Stand und die Perspektiven der deutsch-norwegischen Beziehungen.

Herr Botschafter, ob Energie, Umwelt, Kultur oder Militär – in allen Bereichen gibt es bedeutende Kooperationsprojekte zwischen Norwegen und Deutschland. Die deutsch-norwegischen Beziehungen waren noch nie so eng wie heute. Was schmiedet die beiden Länder zusammen? 

Die deutsch-norwegischen Beziehungen haben sich in den vergangenen Jahren in der Tat rasant entwickelt. Ich gebrauche bewusst das Wort „strategisch“, wenn ich heute den Charakter unseres bilateralen Verhältnisses beschreibe. Dafür gibt es sicher eine Reihe von Gründen. Aber zuallererst lässt sich das auch darauf zurückführen, dass beide Länder nach dem Angriff der Russen auf die Ukraine eine ganz ähnliche „Zeitenwende“ erleben. Das betrifft nicht nur die Energiepolitik.

Continue reading „Die Zeitenwende schmiedet zusammen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Green Mountain und KMW legen Grundstein für neuen Rechenzentrum-Campus in Mainz

V.l.: Rafi Wunsh (Azrieli Group) Svein Atle Hagaseth (Green Mountain), Stephan Krome (KMW), Gert-Uwe Mende (Oberbürgermeister), Jörg Höhler (KMW), Katrin Eder (Ministerin), Oliver Malerius (KMW), Nino Haase (Oberbürgermeister), Tobias Junglas und Markus Blum (KMW)©Green Mountain

Mainz, 30. Oktober 2023. Green Mountain KMW Data Center, ein Gemeinschaftsunternehmen des norwegischen Unternehmens Green Mountain und der Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG, haben am 30. Oktober den Grundstein zum Bau des Rechenzentrums FRA1-Mainz gelegt. Die Erdarbeiten auf der Baustelle haben bereits im September begonnen. Das erste 18-MW-Gebäude des Standorts mit einer potenziellen Gesamtkapazität von 54 MW soll im ersten Quartal 2025 fertiggestellt werden. Auf dem neuen 25.000 Quadratmeter großen Gelände in einem bereits bestehenden Industriegebiet neben den Kraftwerken von KMW sind drei Rechenzentrumsgebäude geplant.

Continue reading „Green Mountain und KMW legen Grundstein für neuen Rechenzentrum-Campus in Mainz“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Equinor und RWE unterzeichnen neuen Vertrag zur Lieferung von Erdgas nach Deutschland

Das Gas wird über die Erdgaspipeline Europipe II geliefert, die im Verarbeitungswerk Kårstø in Nord-Rogaland in Norwegen ihren Ursprung hat.©Ole Jørgen Bratland / Equinor

Essen/Oslo, 30. Oktober 2023. Die Energiekonzerne RWE AG und Equinor ASA haben einen neuen Liefervertrag über 10 bis 15 Terawattstunden (TWh) Erdgas pro Jahr bis 2028 unterzeichnet. Der Kontrakt wurde zu Marktkonditionen abgeschlossen, teilen die Unternehmen mit. Das Gas wird an den deutschen virtuellen Handelspunkt THE (Trading Hub Europe) geliefert.

Continue reading „Equinor und RWE unterzeichnen neuen Vertrag zur Lieferung von Erdgas nach Deutschland“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen