Kategorie: Transport & Logistik

Neues Schienenkreuz in Kvam ermöglicht den Einsatz längerer Güterzüge

Mit dem Ausbau des Schienenkreuzes in Kvam können künftig längere Güterzüge eingesetzt werden.©Bane Nor

Kvam, 15. November 2019. Heute wurde in Kvam im Gudbrandstal (Gudbrandsdalen) ein neues Schienenkreuz eröffnet. Die Strecke ist nur 881 Meter lang, soll aber große Auswirkungen auf den Gütertransport in Norwegen haben. Nun wird es nämlich möglich sein, auf der Dovre-Linie 696-Meter-lange Güterzüge fahren zu lassen. Bisher konnten auf der Strecke nur Güterzüge mit einer Länge von bis zu 450 Metern verkehren. Außerdem können sich zwei lange Güterzüge ohne unnötigen Zeitverlust kreuzen. Dies sei Teil der Strategie von Bane NOR, mehr Güter von der Straße auf die Schiene zu bringen und damit auch einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, teilt das Unternehmen mit.

Continue reading „Neues Schienenkreuz in Kvam ermöglicht den Einsatz längerer Güterzüge“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Forscher: Norweger werden 2050 mehr Auto fahren

Die Zahl der Autos wird in Norwegen weiter steigen.©BPN

Oslo, 4. November 2019. In Norwegen werden Verkehrsexperten zufolge bis 2050 mehr Autos fahren, nicht weniger. Insbesondere längere Fahrten werden zunehmend mit dem Pkw erfolgen. Das wird in dem Bericht “Nationaler Verkehrsplan für 2022-2033. Herausforderungen in Verkehrskorridoren und Stadtgebieten” (Nasjonal transportplan 2022-2033: Oppdrag 3) prognostiziert, den Wissenschaftler für den Flughafenbetreiber Avinor, das Eisenbahndirektorat, die Behörde für Küstenverkehr, das Straßenbauunternehmen Nye Veier und die Straßenbaubehörde Statens vegvesen erarbeitet haben. Er soll dem Verkehrsministerium als Grundlage für die Erarbeitung des neuen Nationalen Transportplanes dienen, der dem norwegischen Parlament Storting 2021 vorgelegt werden soll.

Continue reading „Forscher: Norweger werden 2050 mehr Auto fahren“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Color Line bietet durchgehende Transporte von Oslo via Kiel nach Verona und zurück

Am Kieler Terminal werden Anhänger auf den Zug gehoben und dann auf das Frachtschiff Color Carrier in Richtung Oslo gezogen.©Chris Speck

Oslo, 1. November 2019. Im Januar dieses Jahres hatte die norwegische Reederei Color Line das RoRo-Schiff Color Carrier zwischen Oslo und Kiel in Betrieb genommen. Jetzt geht Color Line mit intermodalen Routen für Container und Anhänger noch einen Schritt weiter: Color Line hat eine innovative intermodale Transportlösung mit Schiffen von Oslo nach Kiel und Zügen nach Verona in Italien etabliert. Die Transitzeit nach Norwegen beträgt zwischen 45 und 67 Stunden, je nachdem, in welcher Stadt die Waren abgeholt oder geliefert werden.

Continue reading „Color Line bietet durchgehende Transporte von Oslo via Kiel nach Verona und zurück“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Norwegen will digitales Zugkontrollsystem bis 2034 vollständig einführen

Ein Simulator für Triebfahrzeugführer von Alstom mit dem neuem digitalen Signalsystem ist Teil der Ausstellung im neuen Kompetenzzentrum Campus Nyland, das am 31. Oktober 2019 eröffnet wurde.©Bane NOR, Liv Tone Otterholt

Oslo, 4. November 2019. Der Infrastrukturbetreiber Bane Nor hat den definitiven Zeitplan über die Implementierung des European Train Control System Level 2 (ETCS L2) auf dem gesamten norwegischen Streckennetz vorgestellt. Bis 2034 soll das System auf 4.200 Kilometern und auf 375 Bahnstationen inklusive Oslo Hauptbahnhof vollständig eingeführt sein. 

Continue reading „Norwegen will digitales Zugkontrollsystem bis 2034 vollständig einführen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Norwegian gründet Joint Venture mit chinesischer Leasinggesellschaft

©Norwegian

Oslo,  24. Oktober 2019. Die norwegische Fluggesellschaft Norwegian hat mit der China Leasing International Corporation (CCBLI) ein Joint Venture gegründet. Das Unternehmen wird Besitzer des Airbus-Flotte der Fluggesellschaft sein, die Norwegian für die kommenden Jahre in Auftrag gegeben hat. Norwegian wird die Flugzeuge von dem gemeinsamen Unternehmen leasen. Mit dem Abkommen würde sich die Finanzsituation des Unternehmens erheblich verbessern, heißt es in einer Pressemitteilung. 

Continue reading „Norwegian gründet Joint Venture mit chinesischer Leasinggesellschaft“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Bettenbörse für Nachtzüge in Norwegen

Auch in Norwegen ist die Nachfrage nach Schlafwagen markant gestiegen. Um jedes Bett nutzen zu können, wurde die Facebook-Gruppe „Dele kupé på NSB“ gegründet, die inzwischen 5.000 Mitgliedern hat. ©Vy

Oslo, 21. Oktober 2019. Schlafwagen erfreuen sich in Norwegen großer Beliebtheit. Die Auslastung der Schlafwagen liegt heute nach Informationen der Norwegischen Eisenbahn Vy (ehemals NSB) zwischen 90 und  einhundert Prozent. Die Plätze sind nicht zuletzt knapp, weil im Gegensatz zur Praxis in den meisten Ländern Europas (außer Russland) in Norwegen nicht einzelne Betten, sondern ausschließlich das gesamte Abteil gebucht werden kann. In diesem sind immer zwei Betten eingerichtet. Auch der Einzelreisende bekommt somit ein eigenes Abteil mit zwei Betten. In der Folge bleibt das zweite Bett unbenutzt. Facebook schafft Abhilfe. 

Continue reading „Bettenbörse für Nachtzüge in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Erster automatischer Tower jetzt auch in Norwegen in Betrieb

V.l.: Christin Ulltveit-Moe (Kongsberg Defence & Aerospace), Anders Kirsebom (Avinor Flight Insurance) und Elin Blakstad (Indra) erlebten am 19. Oktober 2019 den erste Flug mit, der vom Remote Tower Center in Bodø abgefertigt wurde.©Avinor

Oslo, 21. Oktober 2019. Auch Norwegen hat jetzt einen ferngesteuerten Tower. Am 19. Oktober ging in Bodø das Remote Tower Center in Betrieb und lotste ein Flugzeug der Fluggesellschaft Widerøe sicher zur Landung auf den Flughafen Røst auf den Lofoten.

Continue reading „Erster automatischer Tower jetzt auch in Norwegen in Betrieb“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Längster und tiefster Unterwasser-Straßentunnel Ryfast wird am 30. Dezember 2019 eröffnet

Der Tunnel wird mit LED-Technologie beleuchtet. t©Statens vegvesen

Oslo, 21. Oktober 2019. Am 30. Dezember dieses Jahres wird in Norwegen der Ryfast-Tunnel, der weltweit längste und tieftste Unterwasser-Straßentunnel, eröffnet und für den Verkehr freigegeben. Die beiden anderen Tunnel, Hundvåg und Eiganestunnelen, die zum Ryfast-Projekt gehören, sollen ebenfalls im Dezember eröffnet werden, aber der Verkehr wird hier erst im Februar nächsten Jahres starten. Die norwegische Straßenverwaltung Statens vegvesen hat jetzt ein neues Video über das Projekt veröffentlicht. 

WeiterlESEN

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Svenska Järnvägar lanciert ersten Nordlichtzug in Nordnorwegen

In Narvik startete der erste „Nordlyståget“ mit Passagieren der „Queen Elizabeth 2“.©Svenska Järnvägar

Narvik, 15. Oktober 2019. Am 15. Oktober wurde in Narvik mit dem Besuch des Kreuzfahrtschiffes “Queen Elizabeth 2” der neue Anlegekai für Kreuzfahrtenschiffe eröffnet. Aus Oslo kam eigens der Verkehrsminister angereist. Am gleichen Abend fuhr der erste „Nordlichtzug“ des neuen Ressort „Nordlyståget“ der Svenska Järnvägar (SJ) mit Passagieren des Kreuzfahrtschiffes von Narvik über die Ofotbahn nach Abisko (Schweden) und wieder zurück. 

Continue reading „Svenska Järnvägar lanciert ersten Nordlichtzug in Nordnorwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

ABB liefert Bahntransformatoren an Norske Tog

Zwei Zugtypen sollen in Norwegen mit neuer Technologie von ABB ausgestattet werden. ©ABB

Oslo, 15. Oktober 2019. Der Schweizer Energie- und Automatisierungskonzern ABB liefert an Norske Tog Bahntransformatoren für die Zugtypen EL18 und Typ 73A. Damit soll die Betriebssicherheit der Fahrzeuge erhöht werden. 

Continue reading „ABB liefert Bahntransformatoren an Norske Tog“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle