Kategorie: Transport & Logistik

PORT OF KIEL mit geringem Umschlagwachstum im Fährverkehr

Die Fähre Kiel-Oslo von Color Line wird im Hafen Kiel bereits seit dem Frühsommer 2019 mit Landstrom versorgt.©PORT OF KIEL

Kiel, 16. Januar 2020. Der PORT OF KIEL hat im vergangenen Jahr ein gutes Ergebnis erreicht. Das ist vor allem dem gewachsenen Kreuzfahrtverkehr zu verdanken.  Die Passagierzahlen stiegen um 8,4 Prozent auf knapp 2,4 Millionen Reisende. Im Fährverkehr gingen die Passagierzahlen um 1,2 Prozent zurück. Im Kreuzfahrtverkehr hatte der Hafen im vergangenen Jahr einen Zuwachs von 34,15 Prozent zu verzeichnen. Die Umschlagleistung im Fährverkehr legte um 0,4 Prozent zu. 

Continue reading „PORT OF KIEL mit geringem Umschlagwachstum im Fährverkehr“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Teurere Tickets nach Bahn-Privatisierung in Norwegen

Die britische Gesellschaft Go-Ahead steht als erster privater Bahnbetreiber in Norwegen unter aufmerksamer Beobachtung: Die ersten Ticketpreise wurden gleich nach dem Start der Gesellschaft im Dezember 2019 erhöht. Darüber vermögen die neuen Uniformen des Personals von Go-Ahead die Passagiere wohl kaum hinwegzutrösten.©Go-Ahead

Oslo, 8. Januar 2020. In Norwegen befährt die englische Bahngesellschaft Go-Ahead seit 15. Dezember 2019 die Sørlandsbahn Oslo – Stavanger und die Arendalsbahn Nelaug – Arendal sowie mit der Jærbahn den Vorortsverkehr von Stavanger. Es verkehren die gleichen Züge wie bisher mit dem gleichen Personal, allerdings in neuen Uniformen. Die Züge wurden als „Sørtoget“ beklebt. Erst zu einem späteren Zeitpunkt sollen die Fahrzeuge ein neues Erscheinungsbild erhalten. Jetzt überrascht der neue Betreiber die Fahrgäste mit Preiserhöhungen für Fahrten, an denen mehrere Bahnen beteiligt sind. Dann gelangen auch mehrere Tarife zur Anwendung, wodurch das Ticket verteuert wird.

Continue reading „Teurere Tickets nach Bahn-Privatisierung in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Längster und tiefster Straßentunnel der Welt in Norwegen eröffnet

Glückliche Bürgermeister öffnen den Schlagbaum und geben den Verkehr für den Ryfylketunnel frei. V.l.: Vizebürgermeister Dagny Sunnanå Hausken in Stavanger, Vizebürgermeister Arne Bergsvåg, Bürgermeister Magnhild Meltveit Kleppa, Bürgermeister Irene Heng Lauvsnes in Strand und Vegvesenets Projektmanager Gunnar Eiterjord mit Tochter Camilla auf dem Arm.©Øyvind Ellingsen)

Stavanger, 7. Januar 2020. Am Montag, den 30. Dezember, wurde in Westnorwegen der Ryfylketunnel für den Verkehr freigegeben. Der 14,4 Kilometer lange Tunnel liegt am tiefsten Punkt 292 Meter unter dem Meeresspiegel und ist damit der längste und tiefste Unterwasserstraßentunnel der Welt. Der erste Spatenstich für dieses Projekt erfolgte am 9. November 2012. Der Tunnel verbindet die Industriestadt Stavanger auf der Halbinsel Nord-Jæren mit Strand in Ryfylke.

Continue reading „Längster und tiefster Straßentunnel der Welt in Norwegen eröffnet“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

ASKO verlagert Transport zwischen Trondheim und Bodø von der Straße auf die Schiene

Der neue Lebensmittelzug verkehrt ab April 2020 täglich zwischen Trondbeim und Bodø.©CargoNet

Trondheim 12. Dezember 2019. ASKO, Norwegens größtes Logistikunternehmen für Lebensmittel, verlegt den Gütertransport von ASKO Midt-Norge zwischen Trondheim und Bodø von der Straße auf die Schiene. Dadurch werden jährlich 13.000 Anhänger weniger auf den Straßen in Nordland unterwegs sein. Kooperationspartner des Projektes sind die Logistikunternehmen CargoNet und die Reederei  Meyership sowie einer der größten Lachsproduzenten Norwegens, Nova Sea.

Continue reading „ASKO verlagert Transport zwischen Trondheim und Bodø von der Straße auf die Schiene“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Norwegens Bahn Vy gewinnt Ausschreibung um Bergenbahn und Vossebahn

Die Bergenbahn ist eine der berühmtesten Gebirgsbahnen Europas. Sie steigt von Meereshöhe auf 1.222 Meter, um danach wieder Meereshöhe zu erreichen. Die Wetterbedingungen sind im Winter außerordentlich hart.©Svein Ulvund

Oslo, 9. Dezember 2019. Die norwegische Bahn Vy Tog, die ehemalige NSB, hat die Ausschreibung des Verkehrspaketes West, Trafikpakke Vest, gewonnen. Dieses umfasst die Bergenbahn von Oslo nach Bergen sowie die Vossebahn als westlichsten Abschnitt mit dem Vorortsverkehr von Bergen nach Voss. Einzelne Lokalzüge fahren bis Myrdal. Der im Dezember 2020 beginnende Vertrag hat eine Laufzeit von neun Jahren mit einer Option für weitere zwei Jahre.

Continue reading „Norwegens Bahn Vy gewinnt Ausschreibung um Bergenbahn und Vossebahn“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

Filed under:
× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Neues Schienenkreuz in Kvam ermöglicht den Einsatz längerer Güterzüge

Mit dem Ausbau des Schienenkreuzes in Kvam können künftig längere Güterzüge eingesetzt werden.©Bane Nor

Kvam, 15. November 2019. Heute wurde in Kvam im Gudbrandstal (Gudbrandsdalen) ein neues Schienenkreuz eröffnet. Die Strecke ist nur 881 Meter lang, soll aber große Auswirkungen auf den Gütertransport in Norwegen haben. Nun wird es nämlich möglich sein, auf der Dovre-Linie 696-Meter-lange Güterzüge fahren zu lassen. Bisher konnten auf der Strecke nur Güterzüge mit einer Länge von bis zu 450 Metern verkehren. Außerdem können sich zwei lange Güterzüge ohne unnötigen Zeitverlust kreuzen. Dies sei Teil der Strategie von Bane NOR, mehr Güter von der Straße auf die Schiene zu bringen und damit auch einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, teilt das Unternehmen mit.

Continue reading „Neues Schienenkreuz in Kvam ermöglicht den Einsatz längerer Güterzüge“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Forscher: Norweger werden 2050 mehr Auto fahren

Die Zahl der Autos wird in Norwegen weiter steigen.©BPN

Oslo, 4. November 2019. In Norwegen werden Verkehrsexperten zufolge bis 2050 mehr Autos fahren, nicht weniger. Insbesondere längere Fahrten werden zunehmend mit dem Pkw erfolgen. Das wird in dem Bericht “Nationaler Verkehrsplan für 2022-2033. Herausforderungen in Verkehrskorridoren und Stadtgebieten” (Nasjonal transportplan 2022-2033: Oppdrag 3) prognostiziert, den Wissenschaftler für den Flughafenbetreiber Avinor, das Eisenbahndirektorat, die Behörde für Küstenverkehr, das Straßenbauunternehmen Nye Veier und die Straßenbaubehörde Statens vegvesen erarbeitet haben. Er soll dem Verkehrsministerium als Grundlage für die Erarbeitung des neuen Nationalen Transportplanes dienen, der dem norwegischen Parlament Storting 2021 vorgelegt werden soll.

Continue reading „Forscher: Norweger werden 2050 mehr Auto fahren“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Color Line bietet durchgehende Transporte von Oslo via Kiel nach Verona und zurück

Am Kieler Terminal werden Anhänger auf den Zug gehoben und dann auf das Frachtschiff Color Carrier in Richtung Oslo gezogen.©Chris Speck

Oslo, 1. November 2019. Im Januar dieses Jahres hatte die norwegische Reederei Color Line das RoRo-Schiff Color Carrier zwischen Oslo und Kiel in Betrieb genommen. Jetzt geht Color Line mit intermodalen Routen für Container und Anhänger noch einen Schritt weiter: Color Line hat eine innovative intermodale Transportlösung mit Schiffen von Oslo nach Kiel und Zügen nach Verona in Italien etabliert. Die Transitzeit nach Norwegen beträgt zwischen 45 und 67 Stunden, je nachdem, in welcher Stadt die Waren abgeholt oder geliefert werden.

Continue reading „Color Line bietet durchgehende Transporte von Oslo via Kiel nach Verona und zurück“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Norwegen will digitales Zugkontrollsystem bis 2034 vollständig einführen

Ein Simulator für Triebfahrzeugführer von Alstom mit dem neuem digitalen Signalsystem ist Teil der Ausstellung im neuen Kompetenzzentrum Campus Nyland, das am 31. Oktober 2019 eröffnet wurde.©Bane NOR, Liv Tone Otterholt

Oslo, 4. November 2019. Der Infrastrukturbetreiber Bane Nor hat den definitiven Zeitplan über die Implementierung des European Train Control System Level 2 (ETCS L2) auf dem gesamten norwegischen Streckennetz vorgestellt. Bis 2034 soll das System auf 4.200 Kilometern und auf 375 Bahnstationen inklusive Oslo Hauptbahnhof vollständig eingeführt sein. 

Continue reading „Norwegen will digitales Zugkontrollsystem bis 2034 vollständig einführen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Norwegian gründet Joint Venture mit chinesischer Leasinggesellschaft

©Norwegian

Oslo,  24. Oktober 2019. Die norwegische Fluggesellschaft Norwegian hat mit der China Leasing International Corporation (CCBLI) ein Joint Venture gegründet. Das Unternehmen wird Besitzer des Airbus-Flotte der Fluggesellschaft sein, die Norwegian für die kommenden Jahre in Auftrag gegeben hat. Norwegian wird die Flugzeuge von dem gemeinsamen Unternehmen leasen. Mit dem Abkommen würde sich die Finanzsituation des Unternehmens erheblich verbessern, heißt es in einer Pressemitteilung. 

Continue reading „Norwegian gründet Joint Venture mit chinesischer Leasinggesellschaft“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität