Kategorie: Unternehmenspraxis

Wintershall feiert 125-jähriges Firmenjubiläum mit Festakt in Kassel

Am 13. November 2019 feierte Wintershall Dea das 125-jährige Firmenjubiläum mit einem großen Festakt in der documenta-Halle in Kassel. Für Stimmung sorgte im Show-Teil unter anderem eine Bergmannskapelle. Damit erinnerte das Unternehmen an seine Ursprünge als Bohrunternehmen zur Kaliförderung.©Wintershall Dea/Bernd Schoelzchen

Kassel/Hamburg, 13. November 2019. Mit rund 400 Gästen feierte Wintershall Dea das 125- jährige Firmenjubiläum von Wintershall mit einem großen Festakt in Kassel. Neben hochrangigen Ehrengästen folgten auch Wegbegleiter, Wegbereiter und Mitarbeiter der Einladung von Wintershall Dea nach Kassel. „125 Jahre sind ein stolzes Alter und schon allein deswegen immer ein guter Grund zu feiern“, sagte Vorstandsvorsitzender Mario Mehren in seiner Festrede. „Wir feiern ein Jubiläum, aber das Geburtstagskind hat sich längst zu etwas Neuem entwickelt. Wie alle spannenden Geschichten im Leben gibt es auch in der Historie von Wintershall viele Wende- und Höhepunkte. An einem dieser Punkte stehen wir aktuell: Vor einem halben Jahr sind Wintershall und DEA zu Wintershall Dea fusioniert. Pünktlich zum Geburtstag schlagen wir also ein neues Kapitel auf. Die Geschichte ist lange noch nicht abgeschlossen.“ 

Continue reading „Wintershall feiert 125-jähriges Firmenjubiläum mit Festakt in Kassel“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

KPMG-Umfrage: Norwegische Verbraucher mögen Vinmonopolet

Elisabeth Hunter, CEO von Vinmonopolet, im Kreis ihrer Mitarbeiter@Vinmonopolet

Oslo, 25. September 2019. Norweger haben zu ihrer Ladenkette für Alkoholika, dem Unternehmen Vinmonopolet, die größte Kundenbindung. Sie schätzen insbesondere die persönliche Beratung im Geschäft und einen einfachen, reibungslosen Handel. Das ergab die Umfrage der  Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG “Market Experience Customer Experience Excellence-Analyse 2019”. Im vergangenen Jahr lag das Unternehmen auf Platz vier.

Continue reading „KPMG-Umfrage: Norwegische Verbraucher mögen Vinmonopolet“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Buchtipp: Wie die deutsche Wirtschaft die Märkte im Osten Europas eroberte

Stuttgart, 13. September 2019. In dieser Woche erschien im Stuttgarter Verlag LangenMüller das Buch “Go East. Erfolge, Erfahrungen, Irrtümer. Wie unsere Wirtschaft den Osten Europas eroberte” von Jutta Falkner. Es schildert die Geschichte deutscher und österreichischer Unternehmen, die nach dem Fall des Eisernen Vorhangs die Märkte Ost- und Mitteleuropas eroberten. Während zahlreiche Veröffentlichungen zum Osthandel vor allem Politik und Institutionen in den Mittelpunkt stellen, betrachtet Falkner die Entwicklung der Ost-West-Wirtschaftsbeziehungen konsequent aus unternehmerischer Sicht und lässt die Akteure selbst zu Wort kommen. 

Continue reading „Buchtipp: Wie die deutsche Wirtschaft die Märkte im Osten Europas eroberte“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Außenwirtschaftsportal Bayern veröffentlicht “Exportbericht Norwegen”

München, 23. Juli 2019. Das Außenwirtschaftsportal Bayern hat einen umfassenden Exportbericht zu Norwegen veröffentlicht. Die Publikation enthält allgemeine Länderinformationen, Wirtschaftsinformationen speziell zum Außenhandel, Informationen zur Geschäftsabwicklung und zum Markteinstieg, zu Steuern, Zoll und Recht sowie Tipps für Geschäftsreisenden.

Das Außenwirtschaftsportal Bayern wird von den Industrie- und Handelskammern Bayerns und der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern herausgegeben.

Der Exportbericht kann hier heruntergeladen werden.
Informationen zur Entsendung von Mitarbeitern nach Norwegen finden Sie hier.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Norweger begegnen Digitalisierung mit Zuversicht

Oslo, 8. Juli 2019.Norwegische Arbeitnehmer glauben mehr an ihre eigenen Fähigkeiten im Bereich Digitalisierung als die meisten ihrer europäischen Kollegen. Nach einer aktuellen Umfrage des Personaldienstleisters Randstad zu den Herausforderungen der Digitalisierung im Arbeitsleben gehen 83 Prozent der befragten Norweger davon aus, dass sie über das Wissen verfügen, um die Anforderungen zu bewältigen.

Continue reading „Norweger begegnen Digitalisierung mit Zuversicht“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Öffentliche Beschaffung wird weiter digitalisiert

Oslo, 16. April 2019. Norwegens Regierung richtet einen digitalen Dienst ein, der die Teilnahme an öffentlichen Aufträgen vereinfachen und die Überprüfung der Seriosität der Lieferanten erleichtern soll. Unternehmen, die an Wettbewerben für das öffentliche Auftragswesen teilnehmen, müssen bisher Steuer- und Unternehmensinformationen einreichen. Mit der neuen technischen Lösung eBevis soll dies nun nicht mehr notwendig sein.

Continue reading „Öffentliche Beschaffung wird weiter digitalisiert“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Siemens und Norsk Industri suchen „Norwegens smartestes Unternehmen“

©Siemens

Oslo, 12. 2019. Tronrud Engineering, Moelven Industries und Aarbakke kämpfen in diesem Jahr in der Endrunde um den Titel “Norwegens intelligentestes Industrieunternehmen 2019”. Die Auszeichnung wird in diesem Jahr bereits zum 6. Mal vom Unternehmerverband Norsk Industri und Siemens AS vergeben. Die Preisträger werden am 7. Mai auf der Industriekonferenz von Norsk Industri gekürt.

Continue reading „Siemens und Norsk Industri suchen „Norwegens smartestes Unternehmen““

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Höchste Zahl an Insolvenzen in Norwegen seit 25 Jahren

Höchste Zahl an Insolvenzen seit 25 Jahren
Zahl der Insolvenzen 2018. Inklusive der Zwangsversteigerung war 2009 das bisherige Rekordjahr©Bisnode

Oslo, 8. Januar 2019. Über 5.000 norwegische Unternehmen sind im vergangenen Jahr in Norwegen in Konkurs gegangen, Das ist die höchste Zahl seit 1993. Wie das Marktforschungsunternehmen Bisnode mitteilt, sei das Gesamtbild der norwegischen Industrie aber positiv. Inklusive der Zwangsversteigerungen haben im vergangenen Jahr 6.288 norwegische Unternehmen ihre Geschäftstätigkeit beendet. Continue reading „Höchste Zahl an Insolvenzen in Norwegen seit 25 Jahren“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle

Größere Region, smartere Firmen

Die Region Moss gehört zu den wirtschaftlich stärksten Regionen Norwegens.©BPN
Die Region Moss gehört zu den wirtschaftlich stärksten Regionen Norwegens.©BPN

Moss, 17. Dezember 2018. In der Gemeinde Moss ist man der Zukunft voraus. Im Juni 2017 entschied die Mehrheit des norwegischen Parlaments Storting, dass im Zuge der Landkreisreform die Kreisgemeinden Østfold, Akershus und Buskerud eine neue Landkreisgemeinde bilden sollten. Der Name der neuen Kreisgemeinde: Viken (Bucht), die historische Bezeichnung für die Gegend um den Osloer Fjord. Wirtschaftsunternehmen hatten schon 2013 das Netzwerk Viken gegründet, das von der schwedischen Grenze im Süden bis fast zur Westküste reicht und zwei Millionen Einwohner umfasst. Am 1. Januar 2018 wurde es zum VIKEN Teknologiklynge 4.0 (VIKEN Technologiecluster 4.0). Gemeinsam will man sich für die Zukunft wappnen. Continue reading „Größere Region, smartere Firmen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle