Kategorie: E-Mobilität

Anteil der Elektroautos in Norwegen auf sechs Prozent gestiegen

Personenwagen nach Kraftstoff-Typ©SSB
Personenwagen nach Kraftstoff-Typ©SSB

Oslo, 29. März 2019. Ende 2018 waren 3,3 Millionen Autos in Norwegen zugelassen, davon 200.700 Elektroautos (Pkw und Transporter). Wie das Statistische Amt SSB mitteilt, wächst die E-Flotte jedes Jahr stetig. Der Anteil der Elektroautos betrug Ende 2018 sechs Prozent gegenüber vier Prozent im Vorjahr. Auch der Anteil der Hybridautos hat zugenommen. Dieselfahrzeuge zeigten zum ersten Mal einen leichten Rückgang der Bestände. Im März erreichte der Anteil der neu registrierten Pkw an den gesamten Neuanmeldungen mit 58,4 Prozent einen neuen Rekord. In Oslo erreicht er sogar 77 Prozent.

Continue reading „Anteil der Elektroautos in Norwegen auf sechs Prozent gestiegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Tradition der Straßenbahn in Bergen wiederbelebt


1965 wurden Straßenbahnen aus Bergen verbannt. Nun werden immer weitere Strecken gebaut.©Hans Bodmer

Bergen, 27. März 2019. Bybane, der Betreiber des öffentlichen Schienen-Nahverkehrs in Bergen, hat die Tradition der Straßenbahn in der alten Hansestadt Bergen wiederbelebt. In Bergen war das alte Straßenbahnnetz 1965 stillgelegt worden. Die Tramfahrzeuge wurden im Fjordwasser versenkt. Die Erinnerung an die Straßenbahn wurde mit Bildern in Restaurants und öffentlichen Gebäuden wach gehalten. Im Jahr 2010 folgte die Eröffnung des ersten Abschnittes der heutigen Bybane. Seither ist diese Kombination von Straßenbahn und S-Bahn mit eigener Trasse eine in Norwegen einmalige Erfolgsgeschichte. Zudem ist Bergen die einzige norwegische Stadt mit einer Trolleybuslinie, also Bussen mit einer Oberleitung.

Continue reading „Tradition der Straßenbahn in Bergen wiederbelebt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Nordic EV Summit: Marktanteil neuer E-Autos wird 2019 50 Prozent erreichen

Auch die Elektrifizierung der Luftfahrt spielte eine Rolle auf dem Nordic EV-Summit.©Nordic EV-Summit

Oslo, 18.März 2019. 750 Teilnehmer nahmen in dieser Woche am Nordic EV Summit, einem der größten Konferenzen zur Elektromobilität in Oslo. 60 Referenten aus aller Welt sprachen am 21. und 22. März über die Elektrifizierung von Autos, den elektrische Seeverkehr und den Stand der Elektrifizierung in der Luftfahrt. Prominentester Gast aus Deutschland war Baden-Württembergs Transportminister Winfried Hermann.

Continue reading „Nordic EV Summit: Marktanteil neuer E-Autos wird 2019 50 Prozent erreichen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Vattenfall expandiert mit InCharge-Netz nach Norwegen

Vattenfall bietet in Norwegen auch smarte Lösungen für das Aufladen zu Hause.©Vattenfall

Stockholm, 6. März 2019. Der Energiekonzern Vattenfall will ein bedeutender Player als Anbieter von Ladeleistungen für Elektroautos in Norwegen werden. Seit dem 6. März bietet das eMobility-Ladenetz “InCharge” seine Leistungen auch in Norwegen an.

Continue reading „Vattenfall expandiert mit InCharge-Netz nach Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Laden von Elektroautos in Oslo jetzt kostenpflichtig

Hinweisschilder für kostenpflichtige Ladestationen©Elbilforering

Oslo, 1. März 2018. Besitzer von Elektroautos müssen ab kommenden Montag in Oslo für das Aufladen ihrer emissionsfreien Fahrzeuge bezahlen. Damit soll verhindert werden, dass Ladestationen unnötig blockiert und die Station voll ausgelastet werden. Auf diese Weise hofft Oslo, bestehende Ladestationen für diejenigen Autos freizugeben, die tatsächlich aufgeladen werden müssen.

Continue reading „Laden von Elektroautos in Oslo jetzt kostenpflichtig“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Norwegian Electric Systems erhält neuen Auftrag von Fjord1

Die neuen Elektrofähren von Fjord1 sollen bis zum 1. Januar 2020 einsatzbereit sein.©Corvus
Die neuen Elektrofähren von Fjord1 sollen bis zum 1. Januar 2020 einsatzbereit sein.©Havyard Shipyard

Bergen/ Richmond., 28. Januar 2019. Norwegian Electric Systems (NES) wird fünf neue vollelektrische Fähren, die von Havyard für den norwegischen Fährbetreiber Fjord1 gebaut werden, mit auf Lithium-Ionen-Batterien basierenden Energiespeichersystemen (ESS) ausrüsten. Das teilte der kanadische Hersteller von Energiespeichersystemen Corvus Energy mit. Corvus Energy ist Miteigentümer des kanadisch-norwegischen Joint Ventures NES. Continue reading „Norwegian Electric Systems erhält neuen Auftrag von Fjord1“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Wahl des Standortes Trondheim gut für Norwegen Drei Fragen an Premierministerin Erna Solberg zur Eröffnung der Siemens-Batteriemodulfabrik in Trondheim

Erna Solberg bei der Besichtigung des Sieens-Werkes in Trondheim.@BPN
Erna Solberg bei der Besichtigung des Siemens-Werkes in Trondheim.@BPN

Trondheim, 28. Januar 2019. BusinessPortal Norwegen hatte am Rande der Eröffnungsfeier der Siemens-Fabrik für Batteriemodule in Trondheim Gelegenheit zu einem kurzen Gespräch mit Ministerpräsidentin Erna Solberg. Continue reading Wahl des Standortes Trondheim gut für Norwegen Drei Fragen an Premierministerin Erna Solberg zur Eröffnung der Siemens-Batteriemodulfabrik in Trondheim

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Siemens eröffnet Fabrik für Batteriesysteme in Trondheim Große Nachfrage von der Türkei bis nach Kalifornien/ Elektrifizierung der maritimen Industrie schreitet zügig voran

Anne Marit Panengstuen und Bjorn Einar Brath zur Eröffnung der neuen Siemensfabrik für Batteriesysteme in Trondheim©BPN
Anne Marit Panengstuen, CEO Siemens AS,  und Bjørn Einar Brath, Head of division Offshore/Marine, zur Eröffnung der neuen Siemensfabrik für Batteriesysteme in Trondheim©BPN

Trondheim, 28. Januar 2019. Siemens eröffnete am 28. Januar in Trondheim eine Fabrik für die Produktion von Batteriesystemen für den Marine- und Offshoremarkt. 55 Module sollen in dem voll automatisierten Werk täglich pro Schicht montiert werden. Wie Siemens mitteilt, gehört das Werk zu den fortschrittlichsten Batteriemodulfabriken weltweit. Continue reading Siemens eröffnet Fabrik für Batteriesysteme in Trondheim Große Nachfrage von der Türkei bis nach Kalifornien/ Elektrifizierung der maritimen Industrie schreitet zügig voran

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Jeder dritte Neuwagen in Norwegen ein Elektroauto

 

Der Nissan Leaf war 2018 mit 12.303 Neuzulassungen der meistverkaufte Pkw in Norwegen.r©OFV
Der Nissan Leaf war 2018 mit 12.303 Neuzulassungen 2018 der meistverkaufte Pkw in Norwegen.©OFV

2018 haben Personenwagen mit alternativen Kraftstoffen ihre starke Position auf dem norwegischen Markt ausgebaut. 31,2 Prozent aller im vergangenen Jahr verkauften neuen Pkw waren emissionsfreie Autos. Im Vorjahr waren es 20,9 Prozent. Elektroautos und wiederaufladbare Hybrids machten zusammen 49,1 Prozent des Marktes für Neuwagen aus. Das sind 9,9 Prozent mehr als 2017. Die durchschnittlichen CO2-Emissionen aller im Jahr 2018 neu zugelassenen Personenkraftwagen betrug 71 g/km, 11 g/km weniger als im Jahr 2017. Continue reading „Jeder dritte Neuwagen in Norwegen ein Elektroauto“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Statkraft investiert in Münchner Start-up eeMobility

Das Start-up eemobile bietet Lademöglichkeiten für die Dienstwagenflotten von Unternehmen.©Statkraft
Das Start-up eeMobility GmbH bietet Lademöglichkeiten für Dienstwagenflotten von Unternehmen.©Statkraft

Oslo, 21. Dezember 2018. Das norwegische Unternehmen Statkraft steigt in den deutschen Lademarkt für Elektroautos ein. Europas größte Erzeuger erneuerbarer Energien übernimmt 61 Prozent der Anteile an der Münchner eeMobility GmbH. Das Startup entwickelt Ladelösungen für Unternehmensflotten. Continue reading „Statkraft investiert in Münchner Start-up eeMobility“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer