Kategorie: E-Mobilität

Erste Wasserstofftaxis in Oslo unterwegs

Oslo 19.September 2021. In Oslo sind die ersten Wasserstofftaxis im Einsatz. Anbieter ist das dänische Taxiunternehmen Viggo. Das Start-up startete im August dieses Jahres auf dem norwegischen Markt und fährt ausschließlich klimafreundliche Taxis. Bis zum nächsten Sommer will das Unternehmen 100 Elektro- und Wasserstofftaxis in Betrieb nehmen. Die neuen Wasserstofftaxis werden von Toyota hergestellt und haben mit vollem Tank eine Reichweite von 650 Kilometern. 

Continue reading “Erste Wasserstofftaxis in Oslo unterwegs”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Sechs von zehn Neuwagen in Norwegen sind SUV‘s

SUV‘s hatten von Januar bis August dieses Jahres einen Anteil von 63 Prozent an allen neu zugelassenen Pkw. Im Bild: Der voll elektrische BMW iX3©BMW

Oslo, 16. September 2021. In Norwegen wurden in diesem Jahr nach Angaben des Rates für Straßenverkehrsinformationen OFV bisher mehr als 73.000 neue Sport Utility Vehicles – kurz SUVs – zugelassen. Das sind 63 Prozent aller neu registrierten Pkw. In Deutschland kamen im ersten Halbjahr 2021 330.659 SUV‘s neu auf die Straßen. Damit lag der Anteil der SUV‘s an allen Pkw-Neuzulassungen bei 23,8 Prozent. Allerdings dominieren in Norwegen die E-SUV‘s. Von den in diesem Jahr bisher neu zugelassenen großen SUVs sind 72 Prozent Elektroautos, in der Mittelklasse sind es 50 Prozent und in der Kompaktklasse 62 Prozent.

Continue reading “Sechs von zehn Neuwagen in Norwegen sind SUV‘s”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Neuer Verkaufsrekord für Elektroautos im August in Norwegen – Tesla-Modell Y an der Spitze

Am 20. August kam die erste Ladung mit dem neuen Tesla-Modell Y in Norwegen an. Sofort setzte sich der Pkw im August 2021 an die Spitze der Neuzulassungen.©Screenshot Norsk elbilforening

Oslo, 1. September 2021. Im August wurden 16.427 Pkw in Norwegen neu zugelassen, 5.621 mehr (+ 52 %) als im August 2020. Bei den neuen Pkw hatten die emissionsfreien Pkw nach Angaben der Informationsagentur für den öffentlichen Straßenverkehr OFV im August einen Marktanteil von 71,9 Prozent. Dies ist ein neuer Rekord. 11.811 neue emissionsfreie Pkw kamen auf norwegische Straßen, davon 1.309 Exemplare des neuen Tesla-Models Y. Der bisherige Monatsrekord der Zulassung für reine Elektroautos lag im Dezember 2020 bei 67 Prozent. Erstmals hatten alle Kreise des Landes einen Elektroauto-Anteil von über 50 Prozent.

Continue reading “Neuer Verkaufsrekord für Elektroautos im August in Norwegen – Tesla-Modell Y an der Spitze”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen verschärft Regeln für Elektroroller im ganzen Land

Schon jetzt gibt es in Oslo strenge Regeln für das Fahren mit Elektrorollern. Trotzdem steigt die Zahl der Unfälle.©BPN

Oslo, 24. August 2021. Die norwegische Regierung will mehrere Gesetzesänderungen und Verordnungen bezüglich der Nutzung von Elektrorollern und anderen kleinen Elektrofahrzeugen erlassen. Hintergrund ist die hohe Zahl an Unfällen, die dieses Fortbewegungsmittel in den vergangenen Monaten verursachte. Ein erheblicher Teil der Unfälle sei auf Alkohol zurückzuführen, teilt das Verkehrsministerium mit. Die Gesetzesänderungen sollen im Frühjahr 2022 in Kraft treten.

Continue reading “Norwegen verschärft Regeln für Elektroroller im ganzen Land”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Pkw im öffentlichen Dienst in Norwegen ab 2022 emissionfrei

Seit 2018 fahren Elektrobusse des polnischen Herstellers Solaris in Kristiansand©solaris

Oslo, 12. August 2021. Ab 2022 dürfen öffentliche Dienststellen in Norwegen nur noch emissionsfreie Pkw und leichte Transporter neu kaufen. Momentan entfallen auf den Verkehrssektor ein Drittel der norwegischen Emissionen. Bis 2030 soll der CO2-Ausstoß in diesem Bereich halbiert werden. Als eine Maßnahme, um dieses Ziel zu erreichen, will die Regierung jetzt eine entsprechende Verordnung zur Beschaffung erlassen. Auch Stadtbusse fallen unter die Forderung, allerdings erst ab 2025. Neben der Reduzierung der Treibhausgasemissionen Norwegens sollen die Null-Emissions-Anforderungen dazu beitragen, die Luftqualität in den Städten zu verbessern und den Lärm zu reduzieren

Continue reading “Pkw im öffentlichen Dienst in Norwegen ab 2022 emissionfrei”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Elektroautos in Norwegen mit einem Anteil von 64,1 Prozent am Neuwagenverkauf im Juli

Zum ersten Mal seit langer Zeit führt Ford die Verkaufslisten in Norwegen an. Der brandneue Ford Mustang Mach-E war im Juli dieses Jahres das meist gekaufte Auto in Norwegen.©OFV

Oslo, 4. Juli 2021. Im Juli wurden in Norwegen 10.507 Pkw neu zugelassen, 735 mehr (+ 7,5 %) als im Juli 2020. Bei den neuen Pkw hatten die emissionsfreien Pkw im Juli einen Marktanteil von 64,1 Prozent. In den ersten sieben Monate des Jahres ist der Neuwagenabsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 36,9 Prozent gestiegen. In diesem Jahr wurden bisher 94.437 Pkw neu zugelassen, gegenüber 68.999 im Jahr 2020. Davon sind 54.789 reine Elektroautos, ein Plus von 66,5 Prozent.

Continue reading “Elektroautos in Norwegen mit einem Anteil von 64,1 Prozent am Neuwagenverkauf im Juli”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

NAF-Umfrage: Immer mehr Norweger wollen ein Elektroauto

Der Automobil-Club NAF sieht in Norwegen eine Unterversorgung mit Ladegeräten für Elektroautos.©BNP

Oslo, 28. Juli 2021. Für mehr als vier von zehn Norwegern soll das nächstes Auto ein Elektroauto sein. Seit 2017 fragt der Automobil-Club NAF norwegische Autofahrer, welche Art von Auto sie beim nächsten Autokauf bevorzugen. Wollten 2017 nur elf Prozent der Befragten “ganz bestimmt” ein Elektroauto, so waren es 2021 bereits 17 Prozent.

Continue reading “NAF-Umfrage: Immer mehr Norweger wollen ein Elektroauto”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Peab baut vier Liegeplätze für elektrische Fähren in Kjøpsvik

Nach dem Umbau wird der Fähranlegeplatz in Kjøpsvik seine Kapazität fast verdoppeln.©Norwegische Straßenverwaltung

Lysaker, 13. Juli 2021. Das norwegische Bauunternehmen Peab AS wird für die norwegische Straßenverwaltung im Norden des Landkreises Nordland vier Fähranlegeplätze umbauen. Die Vertragssumme beträgt ca. 300 Millionen NOK. Die Anleger sind für den Einsatz elektrischer Fähren für die Verbindung Bognes-Skarberget auf der E6 und Drag-Kjøpsvik auf dem RV. 827 vorgesehen. Beide überqueren den Tysfjord, der Norwegen praktisch in zwei Teile teilt. Mit einem Elektroauto kann man mit den Elektrofähren dann emissionsfrei von Lindesnes, dem südlichsten Punkt Norwegens, zum Nordkap reisen.

Continue reading “Peab baut vier Liegeplätze für elektrische Fähren in Kjøpsvik”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Neuer Verkaufsrekord bei Neuwagen in Norwegen – Elektroautos mit einem Anteil von 57,3 Prozent

Skoda Enyaq gehört zu den zehn meistverkauften Automodellen im ersten Halbjahr 2021. ©Skoda/OFV

Oslo, 1. Juli 2021. Noch nie wurden in einem Juni so viele neue Pkw in Norwegen zugelassen wie im Juni 2021. 20.392 neuen Pkw wurden verkauft. Bisheriger Rekordhalter war der Juni 1977 mit 16.415 neu zugelassenen Pkw. Das ist ein Anstieg um 78,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Im Juni lag der Elektroauto-Anteil bei den Neuwagenverkäufen bei 64,6 Prozent, 20,7 Prozent mehr als im Vorjahresmonat mit einem Elektroauto-Anteil von 43,9 Prozent. Auch im ersten Halbjahr ist der Neuwagenabsatz insgesamt höher als in vielen Jahren. Im ersten Halbjahr waren mehr als acht von zehn neuen Pkw (82,7 Prozent) wiederaufladbar, 57,3 Prozent waren reine Elektroautos und 24,4 Prozent wiederaufladbare Benzin-Hybride.

Continue reading “Neuer Verkaufsrekord bei Neuwagen in Norwegen – Elektroautos mit einem Anteil von 57,3 Prozent”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Elektroauto-Boom in Norwegen hält an: Sechs von zehn neuen Pkw im Mai waren Elektroautos

Elektroautos hatten im Mai einen Anteil von 60,4 Prozent an den Gesamtverkäufen von Pkw, so viel wie nie zuvor. Seit langer Zeit stand wieder ein Ford an der Spitze der Zulassungsstatistik – die Elektrovariante des Ford Mustang.©OFV

Oslo, 1. Juni 2021. Im Mai wurden 14.063 Pkw in Norwegen neu zugelassen, 6.063 mehr (+ 75,8 Prozent) als im Mai 2020. Bei den neuen Pkw hatten die emissionsfreien Pkw im Mai einen Marktanteil von 60,4 Prozent. Zwei von zehn Käufern entschieden sich für einen wiederaufladbaren Benzin-Hybrid. Erstmals hat ein Ford Mustang die Verkaufsliste für Neuwagen angeführt, und zwar die Elektroauto-Variante des amerikanischen Unternehmens, die in Norwegen Einzug gehalten hat. Fast zehn Prozent der Neuwagenverkäufe im Mai entfielen auf den Newcomer Ford Mustang Mach-E.

Continue reading “Elektroauto-Boom in Norwegen hält an: Sechs von zehn neuen Pkw im Mai waren Elektroautos”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Elkem ASA startet Pilotproduktion zur Herstellung von Batteriegraphit in Kristiansand

In Kristiansand hat das Unternehmen Vianode, eine Tochter des Siliziumherstellers Elkem ASA, die Pilotproduktion aufgenommen.©Elkem

Oslo, 19. Mai 2021. Der norwegische Silizium-Hersteller Elkem ASA hat sein Pilotprojekt zur Herstellung von Batteriegraphit in Kristiansand, Norwegen, erfolgreich in Betrieb genommen und die Pilotproduktion im industriellen Maßstab gestartet. Als nächsten Schritt zur Produktion in großem Maßstab etablierte Elkem nun Vianode als neues Unternehmen, das sich der Entwicklung und Herstellung nachhaltiger und qualitativ hochwertiger aktiver Anodenmaterialien widmen soll. Am 18. Mai unterzeichnete Vianode mit dem Batteriehersteller Morrow Batteries eine Absichtserklärung zur  Lieferung von Batteriematerial.

Continue reading “Elkem ASA startet Pilotproduktion zur Herstellung von Batteriegraphit in Kristiansand”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Strengere Regeln für Elektroroller in Norwegen

Die Zahl der durch Elektroroller verletzten Personen ist in Oslo im April dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahresmonat um das Dreifache gestiegen. Jetzt sollen neue Regeln die Unfallgefahr dämmen. ©Jonas Jacobsson / Unsplash/SINTEF

Oslo, 7. Mai 2021. In Norwegen gelten ab dem 18. Mai neue Regeln für den Einsatz von Elektrorollern. Unter anderem werden Fahrten mit zwei Personen auf einem Roller mit einer Geldstrafe von 3.000 NOK geahndet. Gemeinden können Parkgebühr erheben und Zonen einrichten, in denen Elektroroller verboten sind. An Fußgängern dürfen Elektroroller nur im Schritttempo vorbeifahren. Eine Alkoholbegrenzung gibt es noch nicht. Damit das Fahren im betrunkenen Zustand verboten wird, müssen Elektroroller und andere kleine Elektrofahrzeuge im Straßenverkehrsgesetz als Kraftfahrzeugtyp eingestuft werden.

Continue reading “Strengere Regeln für Elektroroller in Norwegen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Allzeithoch für Elektroautos in Norwegen

Der Volkswagen ID.4 war im April mit 1.824 verkauften Fahrzeugen der absolute Bestseller der neu verkauften Elektroautos in Norwegen.©OFV

Oslo, 3. Mai 2021. In Norwegen stieg der Neuwagenverkauf im April gegenüber dem Vorjahresmonat rasant. 13.166 Pkw wurden neu zugelassen – 77,3 Prozent mehr als im April 2020. 7.227 davon waren neue Elektroautos. Das entspricht 55 Prozent des Neuwagenverkaufs. Mit 3.208 oder 24,4 Prozent der Neuregistrierungen waren auch die wiederaufladbares Hybridautos stark nachgefragt. Die Gebrauchtwagenimporte stiegen ebenfalls von 598 im April letzten Jahres auf 1.519 im April 2021. Elektro-Transporter legten mit 687 Neuregistrierungen gegenüber April 2020 um 472,5 Prozent zu.

Continue reading “Allzeithoch für Elektroautos in Norwegen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Tesla treibt Neuwagenverkauf von Elektroautos in Norwegen in die Höhe

Nach einer großen Schiffsladung voller Tesla Model 3, die im letzten Monat in Norwegen eintraf, stand das begehrte Elektroauto im März wieder ganz oben auf der Liste der neu registrierten emissionsfreien Pkw. ©OFV

Oslo, 6. April 2021. Mit einer großen Schiffsladung voller Tesla Model 3 hat das Warten der Kunden auf das begehrte Elektroauto in Norwegen ein Ende. Mit der Auslieferung von 2.180 Tesla-Fahrzeugen schnellte auch der Absatz von Elektrofahrzeugen insgesamt in die Höhe. Mit 15.321 verkauften neuen Pkw insgesamt stieg der Absatz gegenüber März vergangenen Jahres Jahres um 23,1 Prozent – mehr als die Hälfte davon (56 Prozent) waren reine Elektroautos. Zählt man Elektroautos und Hybridautos zusammen, machten emissionsfreie und emissionearme Pkw 90 Prozent aller Neuwagenverkäufe aus – der höchste Stand aller Zeiten. Tesla eroberte sich Platz eins der Verkaufsstatistik der Elektroautos im März zurück.

Continue reading “Tesla treibt Neuwagenverkauf von Elektroautos in Norwegen in die Höhe”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Verkauf von neuen Elektroautos im Februar in Norwegen zurückgegangen

Nach einem erfolgreichen Endspurt beim Verkauf von Elektroautos im Dezember mit einem Anteil von 66,7 Prozent betrug der Anteil von emissionsfreien Autos am Gesamtverkauf von Neuwagen im Februar in Norwegen nur 47,5 Prozent.©Elbilforening

Oslo, 2. März 2021. Norwegens Verkauf von Elektroautos schwächelte im Februar. Hatten die emissionsfreien Fahrzeuge im Dezember 2020 noch einen Anteil am Neuwagenabsatz von 66,7 Prozent, waren es im vergangenen Monat nach Angaben des Road Traffic Information Council (OFV) nur noch 47,5 Prozent (5.074 neue Elektroautos). Im Gesamtjahr 2020 hatten Elektroautos noch 54,3 Prozent aller Neuwagenverkäufe ausgemacht. Der Anstieg der Neuwagenverkäufe insgesamt hielt in Norwegen auch im Februar mit einem Plus von 3,3 Prozent gegenüber Februar 2020 an. 

Continue reading “Verkauf von neuen Elektroautos im Februar in Norwegen zurückgegangen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung