Schlagwort: Elbilforening

Schwerer Jahresstart für Elektroautos in Norwegen

Harter Start ins neue Jahr: Aber vorerst gibt es keinen Grund, sich große Sorgen um den Verkauf neuer Elektroautos zu machen, sagen Experten.©Jamieson Pothecary / elbil.no

Oslo, 2. Februar 2023. Im erste Monat dieses Jahres kauften Norweger so wenig Autos wie seit 51 Jahren nicht mehr. Gerade 1.860 Neuwagen wurden registriert, teilt der Rat für Straßenverkehrsinformationen OFV mit. Von allen im Januar neu zugelassenen Autos waren 1.237 Elektroautos. Das entspricht einem Anteil von 66,5 Prozent und liegt damit deutlich unter dem Durchschnitt aller Monate des Jahres 2022. Neu zugelassen wurden 263 Benzin-Hybrid-Pkw, 36 Benzin-Pkw und 142 neue Diesel-Pkw. Der Rückgang der Neuanmeldungen hängt damit zusammen, dass viele Käufe noch im Dezember abgewickelt wurden, weil ab dem 1. Januar 2023 Veränderungen bei der Mehrwertsteuer und Gebühren in Kraft traten.

Continue reading „Schwerer Jahresstart für Elektroautos in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Immer mehr und immer größere Kreuzfahrtschiffe in norwegischen Häfen