Schlagwort: OFV

Schwerer Jahresstart für Elektroautos in Norwegen

Harter Start ins neue Jahr: Aber vorerst gibt es keinen Grund, sich große Sorgen um den Verkauf neuer Elektroautos zu machen, sagen Experten.©Jamieson Pothecary / elbil.no

Oslo, 2. Februar 2023. Im erste Monat dieses Jahres kauften Norweger so wenig Autos wie seit 51 Jahren nicht mehr. Gerade 1.860 Neuwagen wurden registriert, teilt der Rat für Straßenverkehrsinformationen OFV mit. Von allen im Januar neu zugelassenen Autos waren 1.237 Elektroautos. Das entspricht einem Anteil von 66,5 Prozent und liegt damit deutlich unter dem Durchschnitt aller Monate des Jahres 2022. Neu zugelassen wurden 263 Benzin-Hybrid-Pkw, 36 Benzin-Pkw und 142 neue Diesel-Pkw. Der Rückgang der Neuanmeldungen hängt damit zusammen, dass viele Käufe noch im Dezember abgewickelt wurden, weil ab dem 1. Januar 2023 Veränderungen bei der Mehrwertsteuer und Gebühren in Kraft traten.

Continue reading „Schwerer Jahresstart für Elektroautos in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Habeck-Besuch in Norwegen: Engere Zusammenarbeit bei Wasserstoff, Batterien, Offshore-Wind und CCS vereinbart

Anteil der neu zugelassenen Elektroautos im bisherigen Jahr in Norwegen bei 80 Prozent

Kurz vor Jahresende kommen noch viele bestellte Autos in Norwegen an. Ab 2023 werden die Steuern erhöht.©Shutterstock

Oslo, 1. Dezember 2022. Bisher wurden in diesem Jahr in Norwegen 105.547 neue Elektroautos zugelassen, was bedeutet, dass acht von zehn Neuwagen Elektroautos sind. Mit 15.911 verkauften Elektroautos war der November der Rekordmonat aller Zeiten. Lediglich die Zahl der neu zugelassenen Elektroautos haben im Jahresverlauf zugenommen. Alle anderen Antriebe sind im Vergleich zum Vorjahr stark zurückgegangen. Benzin- und Diesel-Neuwagen machen zusammen nur noch rund sechs Prozent aus. Die Zahl der neuen Plug-in-Benzin-Hybride ist sogar um 61,7 Prozent zurückgegangen.

Continue reading „Anteil der neu zugelassenen Elektroautos im bisherigen Jahr in Norwegen bei 80 Prozent“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Habeck-Besuch in Norwegen: Engere Zusammenarbeit bei Wasserstoff, Batterien, Offshore-Wind und CCS vereinbart

Anteil der Elektroautos am Neuwagenverkauf in Norwegen bleibt stabil

Das Tesla Model Y steht im September auf Platz eins der Pkw-Zulassungsstatistik.©OFV

Oslo, 3. Oktober 2022. Nach den ersten neun Monaten des Jahres liegt die Zahl der Pkw-Neuzulassungen rund 20 Prozent unter dem Vorjahreszeitraum. Besonders deutlich zeigt sich der Rückgang bei Plug-in-Benzin- und Diesel-Hybriden, während die Zahl neuer Elektroautos in etwa auf Vorjahresniveau liegt. Im September wurden nach Abgaben des Informationsamtes für den Straßenverkehr OFV 14.646 Pkw neu zugelassen, 3.346 weniger (-18,6 %) als im September 2021. Bei den Pkw-Neuzulassungen hatten Zero-Emission-Pkw im September einen Marktanteil von 77,7 Prozent. Im Vorjahresmonat lag der Anteil bei 77,5 Prozent.

Continue reading „Anteil der Elektroautos am Neuwagenverkauf in Norwegen bleibt stabil“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Habeck-Besuch in Norwegen: Engere Zusammenarbeit bei Wasserstoff, Batterien, Offshore-Wind und CCS vereinbart

E-Auto-Anteil erreicht in Norwegen trotz Lieferschwierigkeiten neue Höhen

Tesla steht im März und im ersten Quartal wieder an der Spitze der Zulassungsstatistik.©OFV

Oslo, 7. April 2022. 26.800 von 32.342 Pkw-Neuzulassungen waren in Norwegen im ersten Quartal Elektroautos. Damit betrug der Anteil der emissionsfreien Pkw 82,9 Prozent, 39,9 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum – ein neuer Rekord. Insgesamt ist die Zahl der Pkw-Neuzulassungen nach Angaben des Informationsamtes für den Straßenverkehr OFV im ersten Quartal gegenüber 2021 um 10,9 Prozent zurückgegangen.

Continue reading „E-Auto-Anteil erreicht in Norwegen trotz Lieferschwierigkeiten neue Höhen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Habeck-Besuch in Norwegen: Engere Zusammenarbeit bei Wasserstoff, Batterien, Offshore-Wind und CCS vereinbart

Sechs von zehn Neuwagen in Norwegen sind SUV‘s

SUV‘s hatten von Januar bis August dieses Jahres einen Anteil von 63 Prozent an allen neu zugelassenen Pkw. Im Bild: Der voll elektrische BMW iX3©BMW

Oslo, 16. September 2021. In Norwegen wurden in diesem Jahr nach Angaben des Rates für Straßenverkehrsinformationen OFV bisher mehr als 73.000 neue Sport Utility Vehicles – kurz SUVs – zugelassen. Das sind 63 Prozent aller neu registrierten Pkw. In Deutschland kamen im ersten Halbjahr 2021 330.659 SUV‘s neu auf die Straßen. Damit lag der Anteil der SUV‘s an allen Pkw-Neuzulassungen bei 23,8 Prozent. Allerdings dominieren in Norwegen die E-SUV‘s. Von den in diesem Jahr bisher neu zugelassenen großen SUVs sind 72 Prozent Elektroautos, in der Mittelklasse sind es 50 Prozent und in der Kompaktklasse 62 Prozent.

Continue reading „Sechs von zehn Neuwagen in Norwegen sind SUV‘s“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Habeck-Besuch in Norwegen: Engere Zusammenarbeit bei Wasserstoff, Batterien, Offshore-Wind und CCS vereinbart