Aker Solutions hofft auf Milliarden-Auftrag für Wisting-Plattform in der Barentssee

Das Wisting-Feld in der Barentssee könnte die nördlichste Erschließung auf dem norwegischen Festlandsockel werden.©Equinor

Oslo, 22. Oktober 2021. Das norwegische Unternehmen Aker Solutions und der Energiekonzern Equinor haben eine Absichtserklärung für einen Front-End-Engineering- und Design-Vertrag für die schwimmende Produktions-, Lager- und Entladeeinheit (floating production, storage and offloading/ FPSO) der Wisting-Feldentwicklung in der norwegischen Barentssee unterzeichnet. Demnach beabsichtigt Equinor, Aker Solutions mit dem Engineering, der Beschaffung, dem Bau und der Integration (EPCI) der Oberseite der Wisting-Plattform zu beauftragen. Aker Solutions schätzt, dass der Auftragswert einen Umfang von acht bis zwölf Milliarden NOK haben könne. Eine endgültige Investitionsentscheidung zur Feldentwicklung und die behördlichen Genehmigungen stehen noch aus.

„Wisting ist eines der größten bevorstehenden Industrieprojekte in Norwegen. Wir freuen uns darauf, unsere langjährige Beziehung mit Equinor für diese bedeutende Feldentwicklung fortzusetzen und das Projekt in Richtung einer geplanten Investitionsentscheidung zu reifen“, sagte Sturla Magnus, Executive Vice President und Leiter des Topside- und Facility-Geschäfts von Aker Solutions.

„Dieses Großprojekt wird erhebliche positive Auswirkungen auf die Beschäftigung unserer technischen Ressourcen und auf unseren Werften in Norwegen haben und erhebliche Auswirkungen auf die Gesellschaft und die lokalen Gemeinschaften in der Nähe der Werften haben“, sagte Magnus.

Wisting ist eine Greenfield-Entwicklung in der Barentssee, etwa 310 Kilometer vom norwegischen Festland entfernt. Equinor ist der Betreiber des Feldes (35%), mit den Partnern OMV Norge AS (25%), Petoro AS (20%), Idemitsu Petroleum Norge AS (10%) und Lundin Energy Norway AS (10%).

Der FEED-Auftrag wird als Auftragseingang im vierten Quartal 2021 im Segment Erneuerbare Energien und Feldentwicklung gebucht.

Aker Solutions liefert integrierte Lösungen, Produkte und Dienstleistungen für die globale Energiebranche. Das Unternehmen beschäftigt rund 15.000 Mitarbeiter in mehr als 20 Ländern.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung