Schlagwort: Erdölproduktion

Equinor will Emissionen in Norwegen bis 2050 gegen Null senken

Am 7. Januar das Öl- und Gasfeld Johan Sverdrup offiziell eröffnet. Das Johan-Sverdrup-Feld wird als erstes Öl- und Gasfeld Norwegens mit Landstrom versorgt und stößt damit sehr viel weniger CO2 im Vergleich zum weltweiten Durchschnitt der Ölförderung aus.©Ole Jørgen Bratland / Equinor ASA

Fornebue, 6. Januar 2020. Norwegens Energiekonzern Equinor will die absoluten Treibhausgasemissionen seiner betriebenen Offshore-Felder und Onshore-Anlagen in Norwegen bis 2030 um 40 Prozent, bis 2040 um 70 Prozent und bis 2050 gegen Null zu senken. Bis 2030 bedeutet dies eine jährliche Einsparungen von mehr als fünf Prozent. Das entspricht rund zehn Prozent der gesamten norwegischen CO2-Emissionen.

Continue reading “Equinor will Emissionen in Norwegen bis 2050 gegen Null senken”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus