Neuer Ölfund in der Nähe des Nordsee-Fram-Feldes

Das Bohrloch wurde von der West Hercules-Plattform aus gebohrt.©Ole Jørgen Bratland/Equinor.

Oslo, 7. Januar 2021. Der norwegische Energiekonzern Equinor ASA und sein Partner Wellesley Petroleum AS haben im Gebiet Troll und Fram im Toppand-Prospekt Öl entdeckt. Wie die Unternehmen mitteilen, handelt es sich um einen Fund zwischen 3,3 und 5,2 Millionen Normkubikmeter förderbares Öläquivalent beziehungsweise 21 bis 33 Millionen Barrel förderbares Öläquivalent. Die Bohrungen wurden rund acht Kilometer westlich des Feldes Fram und 140 Kilometer nordwestlich von Bergen getätigt.

„Unsere Explorationsaktivitäten sind von zentraler Bedeutung für unsere Ambitionen auf dem norwegischen Festlandsockel. Wir freuen uns, dass unser Erfolg im Troll- und Fram-Bereich anhält. Wir halten diese Entdeckung auch für kommerziell vertretbar und werden erwägen, sie an die Troll B- oder Troll C-Plattform zu binden. Solche Entdeckungen in der Nähe der bestehenden Infrastruktur zeichnen sich durch hohe Rentabilität, kurze Amortisationszeit und niedrige CO2-Emissionen aus“, sagt Geir Sørtveit, Senior Vice President für Exploration & Production West Operations.

©Norwegian Petroleum Directorate

Mehrere Entdeckungen im Gebiet Troll und Fram in den letzten Jahren zeigten, dass auch reife Gebiete auf Basis neuer Informationen und moderner Explorationstechnologie revitalisiert werden können, teilt Equinor mit. Toppand ist die fünfte Entdeckung in diesem Gebiet, und die nachgewiesenen Ressourcen könnten 300 Millionen Barrel Öläquivalent übersteigen.

Diese Bohrungen sind die zweite und dritte Explorationsbohrung in der Produktionslizenz 630. Die Lizenz wurde 2011 beim Award in Predefined Areas (APA) vergeben.

Die Wassertiefe im Gebiet beträgt 354 Meter.

Equinor und Wellesley halten je 50 Prozent an der Toppand-Entdeckung. Eigentümer von Wellesley Petroleum ist eine Gruppe institutioneller Investoren unter der Führung von Bluewater Energy, einer führenden energieorientierten Private-Equity-Gesellschaft mit Sitz in London.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

CCUS braucht Regulierung, Infrastruktur und First Movers