Erste Nonstop-Verbindung zwischen Oslo und Peking eröffnet


Das Bodenpersonal, das am Flughafen Oslo für Hainan Airlines verantwortlich ist, mit Gästen vor dem Start der ersten Direktverbindung Oslo-Peking.©Avinor

Oslo, 15. Mai 2019.  Am 15. Mai startete erstmals ein Flieger der chinesischen Fluggesellschaft Hainan Airlines vom Flughafen Avinor Oslo nach Peking. Es war die erste Nonstop-Verbindung zwischen Oslo und der chinesischen Hauptstadt Peking. Die Direktflüge sollen vor allem den Tourismus fördern und der norwegischen Fischereiindustrie neue Absatzmöglichkeiten in China verschaffen.

„Der direkte Weg zwischen China und Norwegen wird für den norwegischen Handel und die norwegischen Handelsbeziehungenmit China von großer Bedeutung sein. Es verbindet unsere Länder enger miteinander und ermöglicht mehr Zusammenarbeit“, sagte Handels- und Industrieminister Torbjørn Røe Isaksen zur Eröffnungszeremonie.

Flughafendirektor Øyvind Hasaas lobte vor allem, dass noch mehr chinesische Touristen nun die Möglichkeit hätten, alles zu erleben, was Norwegen zu bieten hat.

Norwegen ist nach Angaben von Avinor das Land mit dem höchsten Anteil an chinesischen Touristen in Skandinavien. Immer mehr Chinesen würden Norwegen als Reiseziel wählen. Oslos eigene Tourismusorganisation sei sehr zufrieden mit der direkten Route und glaubt, dass sie der Hauptstadt und den umliegenden Gebieten einen Schub geben wird. „ Dies ist ein guter Tag für die Tourismusbranche in Oslo. Direkte Routen sind immer willkommen. Wir begrüßen die chinesischen Besucher“, sagt Christian Lunde, CEO von VisitOSLO.

Die neue Non-Stop-Route soll  auch der Fischindustrie Norwegens helfen, den chinesischen Markt noch besser mit norwegischen Meeresfrüchten, vor allem mit frischem Lachs aus Norwegen zu versorgen.  

Es wird erwartet, dass allein auf dieser Route jedes Jahr norwegische Meeresfrüchte im Wert von rund 200 Millionen NOK transportiert werden können.

Die Strecke zwischen Peking und dem Flughafen Oslo wird von einem Airbus A330-300 mit einer Kapazität von 292 Passagieren bedient. Hainan Airlines wird die Strecke dreimal wöchentlich montags, mittwochs und freitags bedienen.  

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer