Nel ASA baut Engagement in Südkorea weiter aus

Oslo, 28. August 2019. Nel Korea Co., Ltd., eine Tochtergesellschaft von Nel ASA in Korea, beteiligt sich an der Hydrogen Energy Network Co. Ltd.. Darüber hinaus hat das Unternehmen Bestellung für zwei H2Station®-Wasserstofftankstellen in Südkorea erhalten.

„Mit insgesamt zehn H2Station®-Bestellungen in Korea im Jahr 2019 wird das Land schnell zu einem unserer wichtigsten Märkte für Tankstellen. Der Aufbau einer lokalen Präsenz in Korea trägt Früchte. Wir können mit Sicherheit sagen, dass wir in diesem dynamischen und wichtigen Markt einen Durchbruch erzielt haben, und ich bin sehr stolz auf das, was unser Team bisher erreicht hat „, sagt Jon André Løkke, CEO von Nel ASA.

HyNet ist ein Spezialunternehmen, das bis 2022 einhundert Wasserstofftankstellen in Korea auf den Markt bringen will. Insgesamt sollen bis zu diesem Zeitpunkt  300 Stationen in Betrieb genommen sein.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Der Ozean bleibt Norwegens wichtigste Einnahmequelle