Norwegen investiert in Supercomputer in Finnland

©Uninett Sigma 2

Oslo, 8. April 2019. Norwegen investiert 40 Millionen NOK in den Bau eines neuen Supercomputers. Gemeinsam mit Belgien, der Tschechischen Republik, Estland, Polen und der Schweiz, die sich zu einem Konsortium zur Teilnahme am Europäischen Programm  EuroHPC (JU) zusammengeschlossen haben, unterstützt Norwegen den Bau eines Hochleistungsrechners im CSC Datacenter im finnischen Kajaani.

Das EuroHPC JU ist eine juristische und finanzierende Einrichtung, deren Ziel es ist, europäische Ressourcen zu bündeln, um Supercomputer der Spitzenklasse für die Verarbeitung von Big Data auf der Grundlage wettbewerbsfähiger europäischer Technologien zu entwickeln. Wie die norwegische Regierung mitteilt, wollen die beteiligten Länder die Hälfte der Kosten des Neubaus des neuen Hochleistungsrechners finanzieren, weitere Mittel werden bei der  EU-Kommission beantragt. Insgesamt sind Investitionen in Höhe von 1,8 Milliarden NOK geplant.

“Supercomputing kann uns bei der Lösung großer wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Herausforderungen wie Gesundheit, Klima und Sicherheit helfen. Dies sind Technologien, die große Investitionen und ein starkes professionelles Umfeld erfordern. Deshalb kooperieren wir mit mehreren anderen europäischen Ländern bei der Schaffung von Supercomputern”, sagt Iselin Nybø, Ministerin für Forschung und Hochschulbildung.

Durch die Zusammenarbeit mit anderen europäischen Ländern habe Norwegen Zugang zu stärkeren und schnelleren Rechenanlagen. Die europäische Partnerschaft stelle sicher, dass norwegische Forschung und Wirtschaft Zugang zu erstklassiger Rechenleistung haben, so Nybø weiter.

Norwegen realisiert das Vorhaben über Uninett Sigma2 AS, ein Tochterunternehmen von Uninett. Das Unternehmen mit Sitz in Trondheim verwaltet die nationale Infrastruktur auf dem Gebiet der Informatik und bietet Dienstleistungen im Bereich Hochleistungsrechnen und Datenspeicherung an. Es bietet Unternehmen unter anderem Zugriff auf Rechenzeit und Software auf nationalen und internationalen Computerservern.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer