Schlagwort: GRTgaz

Equinor und GRTgaz unterzeichnen Vereinbarung zum Aufbau der CO2-Transportinfrastruktur in Frankreich

Französischer Netzbetreiber will im Industriegebiet Dünkirchen eine Anschlusspipeline an Equinors CO2 Highway Europe bauen

Oslo, 17. Juni 2024. Der norwegische Energiekonzern Equinor AS und der größte französische Gasfernleitungsbetreiber GRTgaz wollen gemeinsam eine Infrastruktur für den Transport von CO2 aufbauen. Die Unternehmen unterzeichneten am 17. Juni eine entsprechende Vereinbarung (PDA) zum Aufbau eines Transportsystems zur Speicherung von CO2 vor der Küste Norwegens über das geplante Pipeline-Projekt CO2 Highway Europe. Derzeit laufen Machbarkeitsstudien mit dem Ziel, Ende 2024 mit den grundlegenden technischen Studien zu beginnen und 2029 die Inbetriebnahme zu erreichen.

Continue reading „Equinor und GRTgaz unterzeichnen Vereinbarung zum Aufbau der CO2-Transportinfrastruktur in Frankreich“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen