Schlagwort: Eigentumsbericht 2020

Eigentumsbericht 2020: Norwegischer Staat an 74 Unternehmen beteiligt

Laden Sie hier den Bericht herunter.

Oslo, 8. Juni 2021. Der norwegische Staat ist an 74 Unternehmen mit insgesamt 333.906 Beschäftigten beteiligt. Der Wert der Beteiligungen an staatlichen Unternehmen betrug Ende letzten Jahres 906 Milliarden NOK gegenüber 974 Milliarden NOK im Vorjahr. Der diesjährige Eigentumsbericht der Regierung für 2020, den Handels- und Industrieministerin Iselin Nybø am 8. Juni vorlegt, erfasst erstmals auch die Treibhausgasemissionen der staatlichen Unternehmen. Der Eigentumsbericht beschreibt zudem, wie der Staat seine Eigentumsrechte ausübt, gibt unter anderem einen Überblick über die Wertentwicklung in den Unternehmen und enthält verschiedene zusammenfassende Tabellen wie die Vergütung von Vorstand und CEO sowie Angaben zum Geschlechterverhältnis in Vorstand und Management. Im April 2021 hat der Staat die Unternehmen Ambita, Aker Carbon Capture und Aker Offshore Wind verkauft und ist aktuell Eigentümer von 71 Unternehmen.

Continue reading “Eigentumsbericht 2020: Norwegischer Staat an 74 Unternehmen beteiligt”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung