Siemens Gamesa liefert Turbinen für Sørfjord-Windpark

Siemens-Turbinen SWT-DD-130© wurden bereits im benachtbarten Windpark Nygårdsfjellet eingesetzt©Siemens
Siemens-Turbinen SWT-DD-130© wurden bereits im benactbarten Windpark Nygårdsfjellet eingesetzt©Siemens

Zamudio, Vizcaya, 29. September 2017. Siemens Gamesa Renewable Energy hat einen Auftrag zur Lieferung von 23 SWT-DD-130-Turbinen für den Sørfjord Onshore-Windpark in Nordnorwegen erhalten. Die Turbinen verfügen jeweils über eine Nennleistung von 4,2 MW und einen Rotor mit einem Durchmesser von 130 Metern. Alle Turbinen werden auf 80 Meter hohen Türmen installiert. Eine fünfjährige Service- und Wartungsvereinbarung ist im Vertrag inbegriffen. Der Installationsstart ist für den Sommer 2019 geplant, im Herbst 2019 soll der Windpark eröffnet werden.

„Wir sind stolz darauf, die neuesten Innovationen unserer Onshore Direct Drive Plattform mit den Windturbinen SWT-DD-130 zum Sørfjord Windpark zu liefern“, sagt Hans Joern Rieks, CEO von North EMEA, Siemens Gamesa Renewable Energy.

Der Sørfjord Windpark wird von dem finnischen Unternehmen Fortum aufgebaut. Philippe Stohr, Vizepräsident von Fortum, erklärte, die Investitionsentscheidung sei ein weiterer Schritt in der Umsetzung der Windwachstumsstrategie von Fortum. Das Unternehmen wolle sein Portfolio im nordischen Bereich stark ausbauen. „Wir glauben, dass Wind eine der wettbewerbsfähigsten Optionen für die Energieproduktion sein wird“, so Stohr.

Die Turbinen werden in der Gemeinde Tysfjord in Nordnorwegen installiert, nur mit dem Boot oder Helikopter zu erreichen. Die nächstgelegene größere Stadt ist Narvik.

Fortum hat im November vergangenen Jahres drei Windkraftprojekte von dem norwegischen Unternehmen Nordkraft übernommen. Zur Transaktion gehören der Windpark Nygårdsfjellet, der bei der Übernahme bereits in Betrieb war, sowie die Projekte Ånstadblåheia und Sørfjor, für die die Genehmigungen vorlagen. Für den Windpark Nygårdsfjellet hat das damalige Unternehmen Siemens Wind Power 2011 ebenfalls die Turbinen geliefert.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Deutsch-norwegische Beziehungen im Fast-Track-Modus