Garantievereinbarungen zwischen EIF und Innovation Norway

Vertragsunterzeichnung zwischen EIF und Innovation Norway in Oslo©Tom Hansen
Vertragsunterzeichnung zwischen EIF und Innovation Norway in Oslo©Tom Hansen

Oslo, 23. Januar 2017. Der European Investment Fund (EIF) und Innovation Norway, Norwegens staatliche Innovations- und Entwicklungsagentur, haben zwei Garantievereinbarungen unterzeichnet. Damit soll kleinen und mittelständischen Unternehmen des Landes ein besserer Zugang zu Kapital in einer Wachstums- und Restrukturierungsphase gewährt werden. Die Vereinbarung sind Teil des EU-Programms für Forschung und Innovation Horizon 2020.

Der EIF stellt eine Direktgarantie im Umfang von 900 Millionen NOK (ca. 100,4 Millionen Euro) für Kredite und eine Rückgarantie in Höhe von 300 Millionen NOK (ca. 33,5 Millionen Euro) für Garantien zur Verfügung, die wiederum Kredite in Höhe von 400 Millionen NOK (ca. 33,5 Millionen Euro) absichern, die an innovative kleine und mittelständische Unternehmen in den nächsten zwei Jahren ausgereicht werden.

Der Investitionskredit bietet eine direkte Finanzierung für kleine und mittelständische Unternehmen für Innovationsprojekte, Restrukturierung, Entwicklung, Wachstum und Internationalisierung. Mit der Übernahme der Rückgarantie werden Geschäftsbanken in Norwegen unterstützt, die Kredite an kleine und mittelständische Unternehmen ausreichen. Über 350 Firmen können von der Finanzierung profitieren, die in den beiden Verträgen vereinbart wurden, teilt die EIB mit.

„Wir wissen, dass der fehlende Zugang zu Kapital in einer frühen Wachstumsphase eine große Hürde darstellt. Mit den Vereinbarungen gehen wir einen großen Schritt in Richtung eines besseren Zugangs zu Kapital für kleine und mittelständische Unternehmen“, sagt Anita Krohn Traaseth, CEO von Innovation Norway.

„Ich bin sehr froh über diese Vereinbarung mit dem EIF, die die Ausweitung des Kreditvolumen für norwegische Unternehmen ermöglicht“, so Industrieministerin Monica Mæland. Dies gebe kleinen und mittelständischen Firmen bessere Chancen für Wachstum und Beschäftigung.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Deutsch-norwegische Beziehungen im Fast-Track-Modus