Schlagwort: Verteidigungsausgaben

Norwegen will das Zwei-Prozent-Ziel der NATO bis 2026 erreichen

V.l.: Verteidigungsminister Bjørn Arild Gram, Premierminister Jonas Gahr Støre und Finanzminister Trygve Slagsvold Vedum©Torbjørn Kjosvold / Forsvaret

Oslo, 2. Mai 2023. 2014 haben sich alle NATO-Mitglieder verpflichtet, bis 2024 zwei Prozent des Bruttoeinkommens ihres Landes für die Verteidigung auszugeben. Norwegen wird dieses Ziel im kommenden Jahr nicht erreichen. Die Regierung kündigte jetzt aber eine Aufstockung des Verteidigungsbudgets an, so dass das Land bis 2026 zwei Prozent des norwegischen Bruttoinlandsproduktes für die Verteidigung ausgeben werde. Auf dem Nato-Gipfel in Vilnius im Juli will Norwegen dieses Ziel offiziell bekannt geben.

Continue reading „Norwegen will das Zwei-Prozent-Ziel der NATO bis 2026 erreichen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen