Schlagwort: Verbraucher

Norwegische Wirtschaftsverbände unterzeichnen Partnerschaft zur Reduzierung von Einwegverpackungen aus Kunststoff

Klima- und Umweltminister Andreas Bjelland Eriksen (6. v.r.) und NHO-Geschäftsführerin Anniken Hauglie (5.v.r.) unterzeichneten die Vereinbarung, der sich weitere Verbände und Unternehmen angeschlossen haben.©NHO

Oslo, 2. April 2024. Norwegens Arbeitgeberverband NHO und sowie die Wirtschaftsverbände Næringslivets Hovedorganisation, Virke, NHO Food and Drink, NHO Reiseliv, NHO Service und Handel, Handel og Kontor Norge und der Verpackungsverband haben mit dem Ministerium für Klima und Umwelt eine Vereinbarung zur Reduzierung des Verbrauchs von Einwegartikeln unterzeichnet. Ziel der Kunststoffpartnerschaft ist es, weniger Einweg-Lebensmittelbehälter für Fast Food oder Take-away-Food sowie Trinkbechern mit Deckel, die ganz oder teilweise aus Kunststoff bestehen, in Umlauf zu bringen. Norwegen hat sich zum Ziel gesetzt, den Verbrauch dieser Produkte bis 2026 um 50 Prozent zu reduzieren. 

Continue reading „Norwegische Wirtschaftsverbände unterzeichnen Partnerschaft zur Reduzierung von Einwegverpackungen aus Kunststoff“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Norwegen stärkt Recht auf Bargeldzahlung

Vorschlag der Regierung zur Gesetzesänderung: Wo Karten oder anderen digitalen Zahlungslösungen akzeptiert werden, soll der Kunde auch das Recht haben, in bar zu bezahlen.©Norges Bank

Oslo, 8. März 2924. Norwegens Regierung hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, der das Recht der Verbraucher auf Bargeldzahlung stärkt. Die Regelungen des Finanzvertragsgesetzes in ihrer jetzigen Form sei unklar, wenn es darum geht, in welchen Zahlungssituationen der Verbraucher das Recht hat, in bar zu zahlen, teilt die Regierung mit. Für einen Teil der Bevölkerung seien andere Zahlungslösungen als Bargeld eine Herausforderung. „Für die Regierung ist es wichtig, Sicherheit für diejenigen zu schaffen, die digitale Zahlungslösungen nur ungern nutzen“, sagt Justiz- und Notfallvorsorgeministerin Emilie Enger Mehl. Eine klarere und verständlichere Regelung bedeute eine Stärkung des Rechts auf Barzahlung, weil es für Kunden, die sich darauf berufen wollen, für Händler, die es befolgen müssen, und für die Behörden, die es durchsetzen müssen, einfacher zu handhaben ist.

Continue reading „Norwegen stärkt Recht auf Bargeldzahlung“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen