Schlagwort: Urlaub in Norwegen

Kein normaler Sommerurlaub für ausländische Touristen in Norwegen

Ausländischen Touristen dürfte dieser Blick im Jotunheimen National Park in diesem Jahr verwehrt bleiben. Norwegens Regierungschefin Solberg hält es für wahrscheinlich, dass Ausländern bei der Einreise auch im Sommer noch eine zweiwöchige Quarantäne droht. ©John Fiddler/VisitNorway.com.

Lesen Sie aktuell:

Mehr EU-Bürger können wieder nach Norwegen reisen

Oslo, 17. April 2020. Norweger müssen sich darauf einstellen, ihren Sommerurlaub in diesem Jahr im Inland zu verbringen. Touristen aus dem Ausland erwartet – so überhaupt die Möglichkeit der Einreise nach Norwegen besteht – eine zweiwöchige Quarantänezeit. Auf der zweiten Pressekonferenz der Regierung für Kinder am 15. April antwortete Premierministerin Erna Solberg auf die Frage von Nila und Clara aus Haugesund, ob sie ihre Oma in Deutschland besuchen dürfen: “Die Sommerferien haben noch zwei Monate Zeit, daher wissen wir nicht genau, wie die Regeln dann aussehen werden. Aber ich denke, wir müssen uns darauf vorbereiten, dass wir in den Ferien nicht ins Ausland gehen können….Die Deutschen sind nicht so stark betroffen, aber ich glaube, keiner von uns wagt es noch, diesen Sommer einen Urlaub im Ausland zu planen.” Zur Einreise von Ausländern nach Norwegen erklärte sie, dass es möglicherweise schwierig sein werde, einen Flug zu bekommen. Es sei möglich, dass im Sommer noch immer gilt, was heute gilt: “Wenn Sie aus dem Ausland nach Norwegen kommen, benötigen Sie vierzehn Tage Quarantäne.”

Continue reading “Kein normaler Sommerurlaub für ausländische Touristen in Norwegen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus