Schlagwort: UN-Klimakonferenz

COP27: Zu wenig Unterstützung für norwegischen Vorschlag zur CO2-Reduzierung bei fossilen Brennstoffen

Norwegen hat sich unter anderem für den Ausstieg aus fossilen Energiequellen ohne Kohlenstoffabscheidung eingesetzt.©Martin Lerberg-Fossum/Ministerium für Klima und Umwelt

Sharm el-Sheik, 20. November 2022. Weder der norwegische Vorschlag, die Nutzung fossiler Energiequellen ohne Kohlenstoffabscheidung und -speicherung zu beenden, noch ein Vorschlag, dass die Emissionen 2025 ihren Höchststand erreichen sollten, erhielt von den Delegierten der UN-Klimakonferenz in Sharm el-Sheik ausreichende Unterstützung, um in die Abschlusserklärung der Konferenz aufgenommen zu werden. Gemeinsam mit der EU, den USA, Kanada und Australien hat sich Norwegen unter anderem für den Ausstieg aus fossilen Energiequellen ohne Kohlenstoffabscheidung eingesetzt.

Continue reading „COP27: Zu wenig Unterstützung für norwegischen Vorschlag zur CO2-Reduzierung bei fossilen Brennstoffen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden

Norwegens Hauptziele zur UN-Klimakonferenz COP27: Festhalten am 1,5-Grad-Ziel und mehr Hilfe für arme Länder

©COP27

Oslo, 7. November 2022. Norwegens hat für die UN-Klimakonferenz COP27, die vom 6. bis 18. November im ägyptischen Sharm el Sheikh stattfindet, zwei Hauptziele formuliert: das Festhalten am 1,5-Grad-Ziel und die Unterstützung einer erhöhten Finanzierung von Klimaschutzmaßnahmen in armen Ländern. Vor Beginn der Verhandlungen hat Norwegen seine eigenen Klimaziele noch einmal erhöht. Die Emissionen sollen nun bis 2030 um mindestens 55 Prozent gegenüber 1990 reduziert werden.

Continue reading „Norwegens Hauptziele zur UN-Klimakonferenz COP27: Festhalten am 1,5-Grad-Ziel und mehr Hilfe für arme Länder“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden