Schlagwort: Tesla

Verwalter des norwegischen Ölfonds lehnt Gehaltspaket für Tesla-Chef Elon Musk erneut ab

Beteiligung des norwegischen Staatsfonds an Tesla Inc.©NBIM

Aktualisiert am 13. Juni 2024. Die Tesla-Aktionäre haben dem Gehaltspaket mehrheitlich zugestimmt.

Oslo, 11. Juli 2024. Der Verwalter des norwegischen Staatsfonds, Norges Bank Investment Management (NBIM), veröffentlicht in der Regel fünf Tage vor einer Aktionärsversammlung von Unternehmen, an denen der Ölfonds Anteile hält, Abstimmungsanweisungen. Im Falle der bevorstehenden Aktionärsversammlung der Tesla Inc. am 13. Juni empfiehlt NBIM, gegen einen Vorschlag zur Ratifizierung leistungsbezogener Aktienoptionen für Elon Musk zu stimmen. Das Management von Tesla dagegen gibt eine Empfehlung zur Zustimmung zum Gehaltspaket. „Obwohl wir den erheblichen Wert schätzen, der seit der Gewährung im Jahr 2018 unter der Führung von Herrn Musk geschaffen wurde, sind wir weiterhin besorgt über die Gesamthöhe der Vergütung“, heißt es in der entsprechenden Begründung. Es würde eine starke Verwässerung der Aktionäre mit sich bringen, bezüglich der Wertentwicklung die falsche Struktur aufweisen und zu keiner Minderung des Risikos für Schlüsselpersonen führen. „Wir werden weiterhin einen konstruktiven Dialog mit Tesla zu diesem und anderen Themen suchen.“ Es handelt sich nach einer Veröffentlichung von Bloomberg um ein Gehaltspaket von 56 Milliarden US-Dollar.

Continue reading „Verwalter des norwegischen Ölfonds lehnt Gehaltspaket für Tesla-Chef Elon Musk erneut ab“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

50.000. Tesla in Norwegen zugelassen

Das Tesla Model 3 wurde in Norwegen zum „Auto des Jahres 2020 gewählt. Das Elektroauto kam erst 2019 auf den Markt und hat im vergangenen Jahr 15.685 Käufer gefunden. Inzwischen sind 16.091 Tesla Model 3 (Stand 10. März 2020) in Norwegen registriert.©Martin Thronsen/Norsk Elbilforening

Oslo, 10. März 2020. Nach schwachen Verkäufen in den ersten beiden Monaten dieses Jahres hat Tesla jetzt das 50.000. Elektroauto in Norwegen verkauft. Mit über 16.000 verkauften Neuwagen in etwas mehr als einem Jahr wurde das Tesla Model 3 von den Norwegern zum “Auto des Jahres 2020″ gewählt. Die Liste der meistverkauften Tesla-Modelle führt das Modell S mit 20.632 Fahrzeugen auf Norwegens Straßen an. Modell X hat etwas mehr als 13.000 Besitzer gefunden, während es 111 Exemplare des Tesla Roadster in Norwegen gibt. Den ersten Tesla Roadster Sport in Norwegen erwarb 2009 die Umweltorganisation Bellona.

Vor zehn Jahren importierte die Umweltorganisation Bellona den ersten vollelektrischen Sportwagen Norwegens – den Tesla Roadster.©Bellona


About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Elektroautos in Norwegen weiter auf dem Vormarsch

Der Tesla Model 3 stürmt weiter und ist nicht nur das meistregistrierte Automodell im September, sondern bislang in diesem Jahr.©BPN

Oslo, 1. Oktober 2019. In Norwegen sind Elektroautos weiter auf dem Vormarsch. Im September stieg die Zahl der neu zugelassenen Elektroautos um 26,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Nach Angaben des Verkehrsinformationsamtes Opplysningsrådet for veitrafikken (OFV) kamen damit 6.086 Elektroautos neu auf die Straße, mehr als die Hälfte der Neuzulassungen. Insgesamt stieg die Zahl der Neuzulassungen bei Pkw um 5,1 Prozent. In den ersten drei Quartalen 2019 dagegen ging die Zahl der Neuzulassungen in Norwegen um 0,8 Prozent zurück.

Continue reading „Elektroautos in Norwegen weiter auf dem Vormarsch“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen