Schlagwort: Statens jernbanetilsyn

Eisenbahnstrecke von Larvik nach Porsgrunn infolge fehlendem Sicherheitsnachweis für drei Tage gesperrt

©Bane NOR

Oslo, 7. Dezember 2023. Am 4. Dezember 2023 hat die norwegische Aufsichtsbehörde Statens jernbanetilsyn die Eisenbahnlinie von Larvik nach Porsgrunn gesperrt. Dieser Abschnitt gehört zur stark frequentierten Vestfoldbanen von (Oslo –) Drammen nach Skien. Der Grund besteht darin, dass der Infrastrukturbetreiber Bane NOR auf der im Jahr 2018 für 250 km/h ausgelegten Neubaustrecke den Zugbetrieb freigeben konnte, ohne dafür der Aufsichtsbehörde vorher die obligatorische Sicherheitsdokumentation vorzulegen – ein routinemässiges Standartverfahren wie es im gesamten Europa den Vorschriften entspricht. Am 7. Dezember erteilte die Behörde eine vorübergehende Betriebserlaubnis bis zum 22. Dezember, so dass die Züge zwischen Larvik und Skien den Betrieb schrittweise wieder aufnehmen konnten.  

Continue reading „Eisenbahnstrecke von Larvik nach Porsgrunn infolge fehlendem Sicherheitsnachweis für drei Tage gesperrt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen