Schlagwort: Rentensystem

Breite Zustimmung zur Rentenreform in Norwegen: Altersgrenze für Erwerbstätigkeit wird heraufgesetzt

Die Arbeiterpartei, die Konservative Partei, die Zentrumspartei, SV, Liberale, KrF und MDG einigten sich im Storting auf eine neue Rentenregelung.©Høyre

Oslo, 28. Februar 2024. Eine Mehrheit im norwegischen Parlament Storting hat am 28. Februar für eine Rentenreform gestimmt. Einen entsprechenden Vorschlag hatte die Regierung im Dezember vergangenen Jahres vorgelegt. Die Regelung folgt in ihren Grundzügen dem Vorschlag aus dem Regierungsentwurf. Die Altersgrenze für den Renteneintritt wird ab dem Jahrgang 1964 schrittweise angehoben. Niemand soll gezwungen werden, seinen Arbeitsplatz aufzugeben, wenn er die entsprechende Altersgrenze für die Berufe erreicht, in denen diese besteht. 

Continue reading „Breite Zustimmung zur Rentenreform in Norwegen: Altersgrenze für Erwerbstätigkeit wird heraufgesetzt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Norwegens Regierung will Rentenalter schrittweise anheben

Für die meisten Norweger wird sich das Renteneintrittsalter im Laufe ihres Lebens mehrmals ändern.©BPN

Oslo, 15. Dezember 2023. Norwegens Regierung hat dem Storting am 15. Dezember Vorschläge zur Änderung des Rentensystems vorgelegt. Dabei geht es um höhere Altersgrenzen, bessere Altersrenten für Invaliden und eine bessere Regulierung der Mindestsätze. Darüber hinaus will die Regierung einen eigenen Ausschuss einsetzen, der verschiedene Lösungen für diejenigen prüfen soll, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr arbeiten können. Die Vorschläge stünden im Einklang mit den Schlussfolgerungen des Pensionsausschusses, einem politisch breit besetzten öffentlichen Gremium, teilt die Regierung mit.

Continue reading „Norwegens Regierung will Rentenalter schrittweise anheben“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen