Schlagwort: Postschiffroute

Havila Capella darf wieder entlang der Postschiff-Route fahren

Das Küstenkreuzfahrtschiff Havila Capella darf seine Route entlang der norwegischen Küste wieder aufnehmen.©Havila Coastal Route

Bergen, 24. Juni 2022. Die Havila Capella, ein Schiff der Reederei Havila Kystruten, kann ab 28. Juni wieder entlang der norwegischen Küste eingesetzt werden. Das Schiff lag seit dem 12. April am Kai in Bergen, nachdem die Versicherungsgesellschaften aufgrund der EU-Sanktionen gegen die russische Leasinggesellschaft GTLK Asia die Versicherungsverträge für das Schiff gekündigt hatten. Diese Woche erließ das Bezirksgericht Hordaland ein Urteil, das es der norwegischen Seeschifffahrtsdirektion ermöglichte, die erforderlichen Versicherungszertifikate auszustellen, damit das Schiff nun fahren kann.

Continue reading „Havila Capella darf wieder entlang der Postschiff-Route fahren“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

CCUS braucht Regulierung, Infrastruktur und First Movers

Hurtigruten-Nostalgieschiff MS Lofoten wird zum Schulschiff

Das Hurtigruten-Schiff MS Lofoten zur Jungfernfahrt. Das Schiff wurde 1964 in den Dienst gestellt. Jetzt verlässt es die Hurtigruten-Flotte und dient ab August 2021 als Schulschiff. Abschiedsfahrten will Hurtigruten im Frühjahr in Abhängigkeit von der Corona-Situation anbieten.©Hurtigruten

Oslo/Hamburg, 3. Dezember 2020. Nach fast sechs Jahrzehnten im Dienst der traditionellen Postschiffroute entlang der norwegischen Küste wird MS Lofoten die Hurtigruten-Flotte verlassen. Künftig wird auf dem in den 1960er Jahren gebauten Schiff die nächste Generation norwegischer Seeleute ausgebildet.

Continue reading „Hurtigruten-Nostalgieschiff MS Lofoten wird zum Schulschiff“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

CCUS braucht Regulierung, Infrastruktur und First Movers