Schlagwort: Postschiff-Reise

Norwegisches Postschiff „Havila Capella“ wegen Sanktionen gegen Russland in Bergen festgesetzt

Am 24. November legte Havila Capella als erstes der vier neuen Schiffe von Havila Kystruten am Kai in Bergen an. Jetzt darf das Schiff den Hafen vorerst nicht verlassen. ©Havila Kystruten

Oslo, 13. April 2022. Die norwegische Reederei Havila Kystruten, die im Dezember 2021 die Havila Capella, ihr erstes Schiff auf der Postschiff-Route Bergen-Kirkenes, in Dienst gestellt hat, ist von dem neuen EU-Sanktionsregeln gegen Russland betroffen. Das Schiff ist über die staatliche russische Leasing-Gesellschaft GTLK geleast. Daher wurde es am 11. April in Bergen festgesetzt. Nachdem die Behörden mehrere Tage keine Entscheidung über die Weiterreise getroffen haben, sagte das Unternehmen die Tour Bergen-Kirkenes-Bergen ab. Passagiere an Bord wurden bei ihrer Heimreise unterstützt, und alle Reisenden erhalten eine Rückerstattung für ihre Reise mit Havila Capella, teilt die Reederei mit.

Continue reading „Norwegisches Postschiff „Havila Capella“ wegen Sanktionen gegen Russland in Bergen festgesetzt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden