Schlagwort: Öl- und Gasexploration

Norwegische Regierung schlägt Erweiterung der Explorationsgebiete für Öl und Gas um 37 neue Gebiete vor

Oslo, 31. Januar 2024. Das norwegische Energieministerium schlägt für die Lizenzrunde TFO 2024 (Zuteilung in vordefinierten Gebieten) 37 Gebiete zur Exploration von Öl und Gas in der Barentsee, in der Nordsee und in der Norwegischen See vor, 34 Blöcke davon befinden sich in der Barentssee. Der Vorschlag wurde nun zur Konsultation vorgelegt. Bewerbungsschluss für die Ausschreibung ist das 3. Quartal 2024, eine Vergabe der Flächen ist für Januar 2025 vorgesehen. Der norwegische Naturschutzverband kritisiert die Pläne.

Continue reading „Norwegische Regierung schlägt Erweiterung der Explorationsgebiete für Öl und Gas um 37 neue Gebiete vor“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Weiterhin großes Interesse an Öl- und Gasexploration in reifen Gebieten in Norwegen

Die Karten zeigen lizenzierte Gebiete innerhalb der TFO-Gebiete mit Stand vom 10. Mai 2023.©Oljedirektoratet

Oslo, 29. August 2023. 25 Unternehmen, das heißt fast alle auf dem norwegischen Festlandsockel aktiven Öl- und Gasunternehmen, haben in der diesjährigen Ausschreibung für Öl- und Gasexploration in vordefinierten Gebieten (TFO-Runde) Bewerbungen eingereicht. Bewerbungsschluss war der 23. August 2023. Im Zusammenhang mit der diesjährigen Lizenzrunde wurde das vorgegebene Gebiet seit der TFO 2022 um 78 Blöcke in der Barentssee und 14 Blöcke in der Norwegischen See erweitert. Anfang 2024 sollen die neuen Abbaugenehmigungen in den angekündigten Gebieten vergeben werden, teilt das norwegische Öldirektorat Oljedirektoratet mit.

Continue reading „Weiterhin großes Interesse an Öl- und Gasexploration in reifen Gebieten in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen