Schlagwort: NTNU

Rambøll und CF Møller Architects gewinnen Auftrag für neuen Campus der Technischen Universität Trondheim

Das NTNU- Hauptverwaltungsgebäude in der Stadt Gløshaugen nahe Trondheim. Der neue Campus soll rechts und links davon entstehen.©Erik Børseth, NTNU Info

Trondheim, 13. Juli 2020. Die norwegische Universität für Wissenschaft und Technologie Trondheim (NTNU) wird einen neuen Campus in Trondheim erhalten. Bis 2029 sollen die in Trondheim und anderen Orten untergebrachten Fakultäten, Institutionen und Forschungseinrichtungen der NTNU auf einem Gelände neben dem jetzigen Hauptverwaltungsgebäude der NTNU in der Stadt Gløshaugen zusammengeführt werden. Das Architektenbüro Rambøll und CF Møller Architects haben jetzt den Auftrag zur Entwicklung des neuen NTNU-Campus’ in der ersten Phase mit Option für die zweite Phase erhalten. Das Budget beträgt neun Milliarden NOK. Die NTNU Campus Collection wird aus dem norwegischen Staatshaushalt als staatliches Bauprojekt finanziert.

Continue reading “Rambøll und CF Møller Architects gewinnen Auftrag für neuen Campus der Technischen Universität Trondheim”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus

5G-Test mit selbstfahrender Fähre in Trondheim

Im Zentrum von Trondheim in Norwegen wird der Einsatz von 5G mit der selbstfahrenden Fähre Milliampere getestet.©Kai Dragland, NTNU

Trondheim, 11. Dezember 2019. Das Mobilfunkunternehmen Telia Norway und die Norwegische Universität für Wissenschaft und Technologie (NTNU) in Trondheim arbeiten an einem Pilotprojekt, in dem getestet wird, wie 5G für die selbstfahrende Fähre Milliampere im Kanalhafen im Zentrum von Trondheim eingesetzt werden kann. Dies wird die erste Live-5G-Anwendung in Trondheim sein.

Continue reading “5G-Test mit selbstfahrender Fähre in Trondheim”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus