Schlagwort: Norwegischer Staatsfond

Norwegens Staatsfonds trennt sich wegen Menschenrechtsverletzungen von drei Unternehmen

Der norwegische Ölfonds zieht sich aus drei Unternehmen wegen Verstößen gegen die Menschenrechte zurück. Beim chinesische Unternehmen Page Industries Ltd. (im Bild) will der GPFG seine Eigentümerrechte ausüben, um die Antikorruptionsmaßnahmen durchzusetzen.©Page Industries Ltd

Oslo, 31. August 2020. Norwegens Staatsfonds Government Pension Fund Global wird sich aus weiteren drei Unternehmen zurückziehen und ein Unternehmen unter Beobachtung stellen. Den Unternehmen Formosa Chemicals & Fibre Corp und Formosa Taffeta Co Ltd werden schwere oder systematische Menschenrechtsverletzungen in der Textilproduktion in Vietnam vorgeworfen. Page Industries Ltd. verstoße in Indien gegen Menschenrechte. In allen Fällen geht es um nicht akzeptable Arbeitsbedingungen.    

Continue reading “Norwegens Staatsfonds trennt sich wegen Menschenrechtsverletzungen von drei Unternehmen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung