Schlagwort: Norwegischer Haushalt 2024

Regierungsparteien und SV einigen sich in Norwegen auf Haushaltsentwurf 2024

Finanzminister Trygve Slagsvold Vedum stellte am 6. Oktober 2023 auf einer Pressekonferenz in Oslo den Entwurf des Staatshaushaltes für 2024 vor.©regjeringen.no/Screenshot

Oslo, 7. Dezember 2023. Am 6. Oktober hat die Regierung den Haushaltsentwurf für das Jahr 2024 vorgelegt. Zuvor hatten sich die Parteien der Regierung, die Arbeiterpartei AP und die Zentrumspartei SP, mit der Sozialistischen Linkspartei SV auf Änderungen zum ursprünglichen Regierungsvorschlag geeinigt. Soziale Sicherheit und Bereitschaft habe im Haushalt Priorität, teilt die Regierung mit. Die Regierung lege großen Wert darauf, dass jeder guten Zugang zu guten Sozialleistungen hat und setze sich für diejenigen ein, die diese am meisten benötigen. Außerdem weist die Regierung darauf hin, dass Norwegen die Ukraine weiter umfassend unterstützen und den Menschen helfen werde, die auf der Flucht sind. Der Krieg in Europa, eine Rekordzahl ukrainischer Flüchtlinge und hohe Preise hätten die Kosten in mehreren Bereichen erhöht. Auch spiegelten sich die Bemühungen um den grünen Wandel und die Erreichung der Klimaziele im Haushalt 2024 wider.

Continue reading „Regierungsparteien und SV einigen sich in Norwegen auf Haushaltsentwurf 2024“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen