Schlagwort: Norwegischer Bundesrechnungshof

Norwegens Rechnungshof mit grünem öffentlichem Beschaffungswesen unzufrieden

Oslo, 3. Februar 2022. Der öffentliche Sektor in Norwegen verwendet keine Kaufkraft, um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des norwegischen Bundesrechnungshofes Riksrevisjonen, die am 3. Februar vorgestellt wurde. Der Bundesrechnungshof kritisiert, dass die Behörden durch ihren gesamten Instrumenteneinsatz nicht dafür gesorgt haben, dass die Beschaffungspraktiken öffentlicher Auftraggeber in ausreichendem Maße dazu beitragen, die Umweltauswirkungen zu minimieren und klimafreundliche Lösungen zu fördern.

Continue reading „Norwegens Rechnungshof mit grünem öffentlichem Beschaffungswesen unzufrieden“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden