Schlagwort: Norwegische Gasexporte

Norwegen genehmigt Steigerung der Gasförderung zur Versorgung des europäischen Marktes

Das Oseberg-Gasfeld in der Nordsee.©Ole Jørgen Bratland / Equinor ASA)

Oslo, 20. September 2021. Der norwegischen Energiekonzern Equinor und seine Partner haben vom norwegischen Ministeriums für Erdöl und Energie die Genehmigung erhalten, die Förderung auf den Feldern Oseberg und Troll für das Gasjahr ab dem 1. Oktober jeweils um eine Milliarde Kubikmeter zu erhöhen. Damit wird die Förderung für Oseberg von fünf auf sechs Milliarden Kubikmeter und für Troll von 36 auf 37 Milliarden Kubikmeter im kommenden Gasjahr ab 1. Oktober ausgebaut. Das zusätzliche Gas soll auf den europäischen Markt geliefert werden.

Continue reading „Norwegen genehmigt Steigerung der Gasförderung zur Versorgung des europäischen Marktes“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung