Schlagwort: Norwegische Erdöldirektion

Norwegische Erdöldirektion veröffentlicht erste Daten zu Meeresbodenmineralien 

Die Karte „Deep Sea Surveys“ gibt einen Überblick über Mineralvorkommen auf dem norwegischen Festlandsockel. Die Daten werden unter der Norwegian License for Open Government Data (NLOD) veröffentlicht.©NPD

Oslo, 7. Juni 2022. Die norwegischen Erdöldirektion Oljedirektoratet (NPD) hat der Öffentlichkeit während eines Seminars in Oslo die ersten Daten über Meeresbodenmineralien auf dem norwegischen Festlandsockel zugänglich gemacht. Die Daten wurden als Ergebnis einer Expeditionen der NPD im Nordmeer in den Jahren 2018 und 2020 sowie verschiedener Expeditionen der Universität Bergen und der Universität Tromsø erstellt. Ziel ist es, dass alle Institutionen und Unternehmen, die an Informationen zu Mineralien auf dem norwegischen Festlandsockel interessiert sind, Zugriff auf die Daten und damit die gleichen Zugangsbedingungen haben, um an künftigen Lizenzierungsrunden teilzunehmen.

Continue reading „Norwegische Erdöldirektion veröffentlicht erste Daten zu Meeresbodenmineralien „

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

CCUS braucht Regulierung, Infrastruktur und First Movers