Schlagwort: Norfund

Norwegen gründet Klimafonds für Entwicklungsländer

Der norwegische staatliche Investitionsfonds Norfund investiert bereits seit Jahren in Unternehmen in Entwicklungsländern, die zur Reduzierung der Treibhausgase beitragen. Jetzt soll noch mehr Geld über Norfund in Entwicklungsländer fließen, speziell zur Produktion erneuerbarer Energien. Im Bild: SN Power, eines der führenden Wasserkraftunternehmen in den Entwicklungsländern. Im vergangenen Jahr verkaufte der Fonds seine Anteile an SN Power an den norwegischen Energieentwickler Scatec Solar.©Norfund

Oslo, 7. Juli 2021. Norwegens Regierung stellt über einen Zeitraum von fünf Jahren zehn Milliarden NOK für einen neuen Fonds bereit, der in Entwicklungsländern in erneuerbare Energien investieren wird, um zu einer Verringerung der Treibhausgasemissionen in diesen Ländern beizutragen. Der Klimainvestitionsfonds wird über fünf Jahre jährlich zwei Milliarden NOK erhalten. Die Finanzierung erfolgt aus dem Staatshaushalt und Norfund, dem staatlichen Investitionsfonds für Geschäftsaktivitäten in Entwicklungsländern. Norfund ist für die Verwaltung des Fonds verantwortlich.

Continue reading „Norwegen gründet Klimafonds für Entwicklungsländer“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

CCUS braucht Regulierung, Infrastruktur und First Movers

Norwegische Solarfirma Scatec Solar erweitert Portfolio durch Übernahme von SN Power

Mit der Übernahme von SN Power steigt Scatec Solar jetzt auch in den Markt für Wasserkraft ein.©Norfund

Oslo, 16. Oktober 2020. Das norwegische Solarunternehmen Scatec Solar erweitert sein Portfolio und steigt in den Markt für Wasserkraftanlagen ein. Für 1,16 Milliarden US-Dollar hat das Unternehmen SN Power übernommen, den führenden norwegischen Entwickler und Hersteller von Wasserkraftwerken in Entwicklungsländern. Damit will Scatec Solar seine Position als Produzent erneuerbarer Energien in einigen der am schnellsten wachsenden Märkte der Welt stärken. Um die breitere Aufstellung auch nach außen zu demonstrieren, ändert das Unternehmen seinen Namen von Scatec Solar in Scatec. Es wird erwartet, dass die Transaktion im ersten Halbjahr 2021 abgeschlossen wird. Bis dahin werden die Unternehmen separat operieren.

Continue reading „Norwegische Solarfirma Scatec Solar erweitert Portfolio durch Übernahme von SN Power“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

CCUS braucht Regulierung, Infrastruktur und First Movers