Schlagwort: Neptune Energy Norway AS

Fünf Unternehmen bewerben sich um Speicherlizenzen von CO2 in der norwegischen Nordsee

©NPD

Oslo, 6. März 2023. Fünf Unternehmen haben sich beim Ministerium für Erdöl und Energie um Lizenzen für die Speicherung von Kohlendioxid auf dem norwegischen Festlandsockel in der Nordsee beworben. Das Ministerium will die Flächen noch im ersten Halbjahr 2023 gemäß der Speicherverordnung zuweisen. Zu den Bewerbern gehört auch das Öl- und Gasunternehmen Wintershall Dea Norge ASA. Bewerbungsfrist war der 22. Februar 2023.

Continue reading „Fünf Unternehmen bewerben sich um Speicherlizenzen von CO2 in der norwegischen Nordsee“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Norwegen gibt weitere Fläche zur CO2-Speicherung unter dem Meeresboden frei

Sechs Unternehmen, darunter die österreichische OMV und Wintershall Dea, haben sich bereits in der vierten Vergaberunde um Flächen für die Speicherung von Kohlendioxid beworben.©NPD

Oslo, 11. Januar 2023. Das Ministerium für Erdöl und Energie stellt als Reaktion zahlreicher Anfragen von Unternehmen weitere Flächen in der Nordsee für die Speicherung von Kohlendioxid auf dem norwegischen Festlandsockel zur Verfügung. Bis Mittwoch, den 22. Februar 2023, 12:00 Uhr, können sich Interessenten bewerben. Die Flächenvergabe soll laut Plan noch vor dem Sommer dieses Jahres erfolgen.

Continue reading „Norwegen gibt weitere Fläche zur CO2-Speicherung unter dem Meeresboden frei“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen