Schlagwort: Miljødirektoratet

Bericht des Umweltdirektorates: Anstrengungen für sauberen und nachhaltigen Oslo-Fjord reichen nicht aus

Kelp-Pflanzen im Oslo-Fjord, übersät mit Fadenmaterial. Dieser Matsch zerstört das Überleben und Wachstum von Algen und kann nach Angaben des Norwegischen Instituts für Wasserforschung zu Sauerstoffmangel führen.©Aufnahme aus Nakkholmen im inneren Oslo-Fjord, September 2022, Janne Gitmark, Norwegisches Institut für Wasserforschung (NIVA)

Oslo, 7. November 2023. Norwegen ist bei der Umsetzung der Maßnahmen zur Verbesserung des Umweltzustands des Oslo-Fjords nicht auf dem richtigen Weg. Das geht aus einem Bericht der norwegischen Umweltbehörde Miljødirektoratet zum Status des Gewässers hervor, der am 7. November dem norwegischen Umweltminister übergeben wurde. Er bewertet den Stand der Umsetzung eines Fünf-Jahres Regierungsplanes für einen sauberen Oslo-Fjord, der sieben Aktionsbereiche umfasst. Weder Kommunen noch die Landwirtschaft, staatliche Behörden und andere Verantwortliche hätten bisher genügend Anstrengungen unternommen, um den Oslo-Fjord gesund zu machen, teilt die Umweltbehörde mit.

Continue reading „Bericht des Umweltdirektorates: Anstrengungen für sauberen und nachhaltigen Oslo-Fjord reichen nicht aus“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen

Norwegische Umweltbehörde erteilt Wärmekraftwerk Genehmigung zur CO2-Abscheidung

Illustration der neuen Anlage zur CO2-Abscheidung in der Müllverbrennungsanlage von Hafslund Oslo Celsio.©Hafslund Oslo Celsio

Oslo, 3. März 2023. Die norwegische Umweltbehörde Miljødirektoratet hat dem Wärmekraftwerk Hafslund Oslo Celsio AS die Genehmigung erteilt, in der Müllverbrennungsanlage in Klemetsrud eine Kohlenstoffabscheidung und Zwischenlagerung von CO₂ einzurichten. Nach Angaben der Behörde führt die Kohlenstoffabscheidung zu einer jährlichen Reduzierung der Treibhausgasemissionen um bis zu 400.000 Tonnen. Rund 200.000 Tonnen CO₂ stammen aus der Verbrennung fossiler Abfälle. Der Rest stammt aus der Verbrennung von biogenem Material, das als klimaneutral gilt. Im Jahr 2021 hatte Oslo einen Ausstoß von etwas mehr als einer Million Tonnen CO₂-Äquivalenten.

Continue reading „Norwegische Umweltbehörde erteilt Wärmekraftwerk Genehmigung zur CO2-Abscheidung“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen