Schlagwort: Lebensmittelpreise in Norwegen

Lebensmittel in Norwegen um 63 Prozent teurer als in der EU

Der Einkauf von Lebensmitteln in Norwegen ist für Ausländer besonders teuer.©BPN

Oslo, 17. Juli 2019.  Das allgemeine Preisniveau Norwegens liegt um 56 Prozent über dem der EU. Lebensmittel und alkoholfreie Getränke sind um 63 Prozent teurer als in der EU. Zu diesen Ergebnissen kommt ein neuer Bericht, den das  Verbraucherforschungsinstitut SIFO im Auftrag des Ministerium für Handel und Fischerei erstellte. Untersucht wurden die Ladenstruktur, die Produktauswahl und die Preise in norwegischen Läden im Vergleich zu Märkten in Schweden und den Niederlanden. Auch wurden regionale Unterschiede ermittelt. 

Continue reading „Lebensmittel in Norwegen um 63 Prozent teurer als in der EU“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Deutsch-norwegische Beziehungen im Fast-Track-Modus