Schlagwort: Kvina Energy Park

HydrogenPro und Kvina Energy Park wollen grünen Wasserstoff in Kvinesdal zum Preis von 1,20 US-Dollar produzieren

Mit einem modularen System können die Wasserstoffanlagen leicht ausgebaut werden.©HydrogenPro

Porsgrunn, 28. April 2021. HydrogenPro und Kvina Energy Park (KEP) haben eine Kooperationsvereinbarung über die Entwicklung eines Wasserstoff-Hubs in der norwegischen Gemeinde Kvinesdal unterzeichnet. Anfang dieses Jahres hatte KEP Pläne für eine großtechnische Wasserstoffproduktion in Kvinesdal in einem Gebiet nahe dem Feda-Fjord angekündigt. Mit dem Standort neben dem Hauptstromnetz in Norwegen gehen die beiden Unternehmen davon aus, dass ihnen jährlich 500 bis 800 MW Strom aus erneuerbaren Energien zur Verfügung stehen, mit denen jährlich rund 100.000 Tonnen Wasserstoff produziert werden können. Wie die Unternehmen mitteilen, wollen sie Wasserstoff zu einem Preis von 1,20 US-Dollar / Kilogramm produzieren. Damit unterbieten sie die Zielvorgabe des norwegischen Hydrogenspezialisten Nel ASA, der bis 2025 grünen Wasserstoff zu einem Preis von 1,50 herstellen will.

Continue reading “HydrogenPro und Kvina Energy Park wollen grünen Wasserstoff in Kvinesdal zum Preis von 1,20 US-Dollar produzieren”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung