Schlagwort: Klimaplan 2030 Norwegen

Norwegens Regierung stellt Klimaplan 2030 vor

V.l.: Kjell Ingolf, Minister für Kinder- und Familienangelegenheiten, Sveinung Rotevatn, Minister für Klima und Umwelt, Premierministerin Erna Solberg und Guri Melby, Ministerin für Bildung und Integration, bei der Präsentation des Klimaplanes 2030 der norwegischen Regierung©Screenshot Regjeringen

Oslo, 8. Januar 2021. Um die Emissionen bis 2030 zu halbieren, will Norwegens Regierung vor allem die CO2-Abgaben erhöhen. Im heute vorgestellten Klimaplan 2030 kündigt sie für die Öl- und Gasindustrie Verschärfungen bei den CO2-Abgaben an. Der Klimaplan legt den Schwerpunkt auf die sogenannten Nicht-Quoten-Sektoren: Verkehr, Abfall, Landwirtschaft, Bauwesen und Teile der Emissionen aus Industrie sowie Öl- und Gasaktivitäten. Er befasst sich darüber hinaus mit dem EU-Quotensystem, das den größten Teil der Emissionen aus der Industrie sowie aus Öl- und Gasaktivitäten umfasst.

Continue reading “Norwegens Regierung stellt Klimaplan 2030 vor”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung