Schlagwort: Innerer Oslofjord

Stadtverwaltung von Oslo rät vom Baden auf der Ostseite des Indre-Oslofjords ab

Die Strände um die Oper in Oslo sind eine beliebte Badestelle für Bewohner der Hauptstadt und für Touristen.©Nikolai Kobets Freund / Gemeinde Oslo.

Oslo, 1. September 2023. Nachdem am letzten August-Wochenende eine Mauer zwischen einem Haupttunnel und einem Überlauf durch den Sturm gebrochen war, ist unbehandeltes Abwasser in die Alnaelva, dem längsten Fluss in Oslo, und in den Oslofjord geflossen. Aufgrund dieses Vorfalls rät die Stadtverwaltung von Oslo davon ab, auf der Ostseite des Indre-Oslofjords zu baden.​​ Betroffen sind Hovedøya, Gressholmen, Lindøya, Bleikøya, Bekkelagsbadet, Sørenga, Bispekilen und der Strand an der Oper. Darüber hinaus wurden die Saunen in Langkaia benachrichtigt. Die Empfehlung gilt bis auf Weiteres, mindestens jedoch bis Mittwoch, 6. September.

Continue reading „Stadtverwaltung von Oslo rät vom Baden auf der Ostseite des Indre-Oslofjords ab“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen