Schlagwort: Hywind Tampen

Weltweit größter schwimmender Windpark Hywind Tampen liefert ersten Strom

Der schwimmende Windpark Hywind Tampen in der Nordsee.©Karoline Rivero Bernacki / Equinor ASA

Oslo, 14. November 2022. Der schwimmende Windpark Hywind Tampen in der Nordsee hat am 13. November um 12:55 Uhr MEZ den ersten Strom geliefert. Er wird zur Öl- und Gasplattform Gullfaks A geliefert. Sieben von elf Turbinen sollen bis Ende dieses Jahres am Netz sein. Die letzten vier Turbinen wurden in diesem Herbst montiert und werden während eines Wetterfensters im nächsten Jahr auf dem Feld installiert. Bereits mit nur sieben Turbinen in Betrieb wird Hywind Tampen der weltweit größte schwimmende Windpark mit einer Kapazität von 60 MW sein. Er wird die Öl- und Gasfelder Gullfaks und Snorre mit Strom versorgen.

Continue reading „Weltweit größter schwimmender Windpark Hywind Tampen liefert ersten Strom“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Habeck-Besuch in Norwegen: Engere Zusammenarbeit bei Wasserstoff, Batterien, Offshore-Wind und CCS vereinbart

Verzögerung bei der Lieferung von vier Turbinen für Windpark Hywind Tampen

Vier Windturbinen sind jetzt für den Windpark Hywind Tampen in Norwegen installiert, drei weitere folgen noch in diesem Jahr.©Equinor

Oslo, 20. Juli 2022. Engpässe in der Lieferkette, insbesondere im Zusammenhang mit dem globalen Stahlmarkt, verzögern den Aufbau der letzten vier Turbinen für den Windpark Hywind Tampen. Die Lieferung der letzten vier Turmabschnitte für die Windkraftanlagen wird sich bis September 2022 hinziehen, teilt der norwegische Energiekonzern Equinor ASA mit. Damit sei eine Installation in diesem Jahr wetterbedingt nicht mehr möglich. Die sieben ersten Turbinen von Hywind Tampen werden wie geplant in diesem Jahr in Betrieb gehen. Die letzten vier werden im nächsten Frühjahr installiert.

Continue reading „Verzögerung bei der Lieferung von vier Turbinen für Windpark Hywind Tampen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Habeck-Besuch in Norwegen: Engere Zusammenarbeit bei Wasserstoff, Batterien, Offshore-Wind und CCS vereinbart

Schwimmender Windpark Hywind Tampen erhält 2,3 Milliarden NOK staatliche Unterstützung

Illustration des Projekts Hywind Tampen©Equinor

Oslo, 22. August 2019. Norwegens Entwicklungsagentur Enova hat 2,3 ​​Milliarden NOK für den Bau des schwimmenden Windparks Hywind Tampen zugesagt. Die staatliche Förderung erfolgt aus dem  Enova-Programm für umfassende innovative Energie- und Klimaschutzmaßnahmen. Das Projekt soll nach Angaben des norwegische Energieunternehmens Equinor und seiner Partner die Felder Gullfaks und Snorre mit Strom aus dem schwimmenden Offshore-Windpark versorgen.

Continue reading „Schwimmender Windpark Hywind Tampen erhält 2,3 Milliarden NOK staatliche Unterstützung“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Habeck-Besuch in Norwegen: Engere Zusammenarbeit bei Wasserstoff, Batterien, Offshore-Wind und CCS vereinbart

Auftrag zur Montage von Hywind Tampen vergeben

Abbildung des Hywind Tampen-Projekts©Equinor
Zeichnung des Hywind Tampen-Projektes©Equinor

Oslo, 14. Februar 2019. Gulen Industrial Harbour im Landkreis Sogn og Fjordane hat am 5. Februar den Auftrag zur Montage der schwimmenden Windturbinen des Windparkes Hywind Tampen erhalten. Allerdings werden die Arbeiten erst nach einer endgültigen Investitionsentscheidung der Partner starten. In dem Projekt arbeiten die Lizenzinhaber der Öl- und Gasfelder Gullfaks und Snorre zusammen. Continue reading „Auftrag zur Montage von Hywind Tampen vergeben“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Habeck-Besuch in Norwegen: Engere Zusammenarbeit bei Wasserstoff, Batterien, Offshore-Wind und CCS vereinbart