Schlagwort: Heimstaden Bostad

Skandinavischer Immobilienkonzern Heimstaden Bostad erwirbt fast 4.000 Wohneinheiten in Berlin

Das Portfolio von Heimstaden Bostad mit Stand 2. Quartal 2020©Heimstaden Bostad

Stockholm, 23. September 2020. Das skandinavische Immobilienunternehmen Heimstaden Bostad hat am 18. September einen Kaufvertrag über den Erwerb von 130 Immobilien mit insgesamt 3.902 Wohneinheiten, 208 Gewerbeeinheiten und 321 Parkplätzen in Berlin unterzeichnet. Die Mietfläche beträgt 282.000 Quadratmeter, der vereinbarte Kaufpreis ca. 830 Millionen Euro. Die Transaktion soll voraussichtlich im vierten Quartal 2020 oder im ersten Quartal 2021 abgeschlossen sein, teilt das Unternehmen mit. Die Vereinbarung steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung des Zusammenschlusses sowie der Vorkaufsrechte der Stadt Berlin für eine Reihe von Immobilien.

Continue reading “Skandinavischer Immobilienkonzern Heimstaden Bostad erwirbt fast 4.000 Wohneinheiten in Berlin”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus