Schlagwort: Harald A. Møller AS

Volkswagen-Importeur stoppt ab 2024 Verkauf von Benzinern und Dieselfahrzeugen in Norwegen

CEO Ulf Tore Hekneby präsentierte auf der Arendalsuka die Pläne des VW-Importeurs Harald A. Møller AS bezüglich des Ausbaus der E-Mobilität in NorwegenHarald A. Møller AS

Arendal, 18. August 2022. Der norwegische Automobilhändler Harald A. Møller AS wird ab 1. Januar 2024 keine neuen fossilen Volkswagen-Pkw-Modelle mehr in Norwegen anbieten. Ulf Tore Hekneby, CEO der Harald A. Møller AS, geht davon aus, dass spätestens 2040 mehr als die Hälfte der Autos auf norwegischen Straßen vollelektrisch sein werden. Dazu wolle sein Unternehmen beitragen und den Verkauf von Benzinern und Dieselfahrzeugen einstellen. Bereits 2035 sollen mehr als die Hälfte der Volkswagen-Fahrzeuge auf norwegischen Straßen vollelektrisch unterwegs sein.

Continue reading „Volkswagen-Importeur stoppt ab 2024 Verkauf von Benzinern und Dieselfahrzeugen in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

CCUS braucht Regulierung, Infrastruktur und First Movers