Schlagwort: Fortum Oslo Varme

Auch Fortum Oslo Varme investiert in CO2-Abscheideanlage

Das Müllaufbereitungswerk in Klemetsrud ist der größte Verursacher von CO2-Emissionen in der Kommune Oslo. Mit der Abspaltung von CO2 sollen die Treibhausgase um 90 Prozent gesenkt werden. ©Fortum

Klemetsrud, 17. Juni 2020. Nachdem das Zementwerk Norcem mit Aker Solutions eine Entscheidung zum Bau einer Abscheideanlage für CO2 getroffen hat, hat auch der Vorstand des Wärmekraftwerkes Fortum Oslo Varme den Bau einer Kohlenstoffabscheideanlage in Klemetsrud gebilligt. Damit will Oslos größter Verursacher von CO2-Emissionen die Treibhausgase in den kommenden Jahren um 90 Prozent senken. Das Unternehmen beteiligt sich an dem von der Regierung derzeit unterstützen Demonstrationsprojekt für den Prozess der Abspaltung, des Transports und der Lagerung von Kohlendioxid unter dem Meeresboden (CCS). 

Continue reading „Auch Fortum Oslo Varme investiert in CO2-Abscheideanlage“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden