Schlagwort: Fischzucht Norwegen

Diskussionszentrum unter dem Meer: Salmon Eye im Hardangerfjord in Norwegen eröffnet

Das 14 Meter hohe Lachsauge kann auf bis zu 300 Meter abgesenkt werden.©Salmon Eye

Oslo, 2. September 2022. Mitten im Hardangerfjord wurde am 2. September Norwegens neues Forum für nachhaltige Meeresfrüchte eingeweiht. Das Salmon Eye, wie das begehbare Projekt genannt wird, ist das größte schwimmende Kunstgebäude der Welt. Es wurde als ein Lern- und Diskussionszentrum über die Möglichkeiten einer nachhaltigen Fischzucht entwickelt. Ziel der Betreiber ist es, Aquakultur in einer neuen evolutionären Weise zu sehen. Bei der Eröffnung waren mehrere prominente Gäste anwesend, darunter Fischereiminister Bjørnar Skjæran. Salmon Eye wird für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Continue reading „Diskussionszentrum unter dem Meer: Salmon Eye im Hardangerfjord in Norwegen eröffnet“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden

Weltweit erste voll elektrifizierte Lachsfarm in Norwegen eröffnet

Standort Loddetå in Hordaland©Bremnes Seashore

Sveio, 24. Juni 2020. Premierministerin Erna Solberg hat heute die weltweit erste voll elektrische Aquakulturanlage eröffnet. In der Lachsfarm im Ålfjord in der Gemeinde Sveio am Standort Loddetå werden künftig keinerlei fossilen Brennstoffe mehr verwendet. Nicht nur die Futterversorgung ist elektrifiziert, sondern auch die Käfige werden mit Strom aus erneuerbarer Energie versorgt. Das Pilotprojekt des Unternehmens Bremnes Seashore wurde in Zusammenarbeit mit der Umweltstiftung Bellona und dem Technologieentwickler ABB sowie weiteren Subunternehmen realisiert.

Continue reading „Weltweit erste voll elektrifizierte Lachsfarm in Norwegen eröffnet“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden