Schlagwort: Elektroautos in Norwegen

Zu wenig neue Elektroautos in Norwegen

Neuwagenverkauf: Audi e-tron lag laut Angaben des OFV im Juli an der Spitze des Absatzes (Foto: Norwegian Electric Car Association).
Neuwagenverkauf in Norwegen: Der Audi e-tron lag nach Angaben des OFV im Juli an der Spitze des Absatzes ©BPN

Oslo, 3. August 2020. Im Juli lag der Anteil der Elektroautos am Neuwagenverkauf in Norwegen nach Angaben des Road Traffic Information Council bei 45,1 Prozent. Es wurden 4.408 Elektroautos verkauft, 26,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Nach Ansicht des norwegischen Verbandes der Elektroautobesitzer Elbilforening muss der Anteil von Elektroautos am Neuwagenverkauf Ende des Jahres aber 60 Prozent betragen, wenn Norwegen das Ziel erreichen will, bis 2025 nur noch emissionsfreie Personenwagen neu zuzulassen.

Continue reading “Zu wenig neue Elektroautos in Norwegen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus

Elektroautos auch im ersten Halbjahr 2020 an der Spitze der Neuwagenverkäufe in Norwegen

Während die Neuwagenverkäufe stark zurückgegangen sind, haben die Verkäufe von wiederaufladbaren Hybriden im ersten Halbjahr 2020 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 37,5 Prozent zugenommen.©OFV

Oslo, 1. Juli 2020.  Angesichts einer weltweiten Corona-Pandemie war vorhersehbar, dass die Neuwagenverkäufe im ersten Halbjahr in Norwegen sinken würden. Tatsächlich haben sich weniger Norweger in diesem Zeitraum einen Neuwagen angeschafft. Allerdings gingen die Verkaufszahlen nicht so stark in den Keller wie befürchtet, schreibt die norwegische Informationsbehörde für den Straßenverkehrs OFV. Elektroautos hatten einen Anteil am Neuwagenverkauf von 48,1 Prozent.

Continue reading “Elektroautos auch im ersten Halbjahr 2020 an der Spitze der Neuwagenverkäufe in Norwegen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus

Größter Elektroauto-Test in Norwegen: Durchschnittlich 18,5 Prozent weniger Reichweite unter winterlichen Bedingungen

Der norwegische Automobilverband testete 20 Elektroauto-Modelle unter winterlichen Bedingungen. Die Reichweite war um durchschnittlich 18,5 Prozent geringer als vom Händler angegeben.©NAF

Oslo, 19. Februar 2020. Norwegens Automobilverband NAF und die Zeitschrift Motor haben im weltweit größten Elektroautotest 20 der meistverkauften Elektroautomodelle unter winterlichen Bedingungen getestet. Das Ergebnis: Elektroautos verlieren durchschnittlich 18,5 Prozent der Reichweite. Das Aufladen dauert länger. Die Tatsache, dass die Autos im Winter eine kürzere Reichweite haben, sei nichts Neues, teilt NAF mit. Die große Frage sei, wie groß die Reichweite im Winter ist und wie stark sich die Kälte während des Ladevorgangs auf den Akku auswirkt.

Continue reading “Größter Elektroauto-Test in Norwegen: Durchschnittlich 18,5 Prozent weniger Reichweite unter winterlichen Bedingungen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus

Seit Jahresbeginn über 20 Prozent mehr Elekroautos in Norwegen neu zugelassen

Mit 806 Neuzulassungen im November 2019 steht Volkswagen e-Golf erneut an der Spitze der Zulassungsstatistik©OFV.

Oslo, 10. November 2019. Emissionsfreie Pkw hatten im November dieses Jahren in Norwegen einen Anteil von 36,9 Prozent an den neu zugelassenen Pkw. In Deutschland erreichten die reinen Elektroautos einen Anteil von 1,6 Prozent an den Neuzulassungen. 3.697 neue emissionsfreie Personenkraftwagen wurden in Norwegen im November neu registriert,  4.651 Elektrofahrzeuge in Deutschland. 

Continue reading “Seit Jahresbeginn über 20 Prozent mehr Elekroautos in Norwegen neu zugelassen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus